superponieren

super|poni̲e̲|ren [aus lat. superponere = darübersetzen, -legen]:
übereinanderlagern (z. B. Knochenbruchfragmente)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • superponieren — su|per|po|nie|ren <sw. V.; hat [lat. superponere = darauf setzen] (Fachspr., bes. Med.): übereinander lagern; überlagern …   Universal-Lexikon

  • superponieren — su|per|po|nie|ren <aus lat. superponere »darauf setzen«> (fachspr.) übereinander lagern …   Das große Fremdwörterbuch

  • Superpositionsprinzip (Quantentheorie) — Das Superpositionsprinzip gilt in der Quantentheorie sehr allgemein und exakt für abgeschlossene Systeme (die per Definition nicht mit ihrer „Umgebung“ verschränkt sind). Das bedeutet, dass sich zwei beliebige Zustände (zu einer bestimmten Zeit)… …   Deutsch Wikipedia

  • Mathematische Struktur der Quantenmechanik — Dieser Artikel stellt die mathematische Struktur der Quantenmechanik dar, um den Hauptartikel Quantenmechanik von den Formeln zu entlasten und einen besseren Lesefluss zu ermöglichen. Inhaltsverzeichnis 1 Formulierung durch von Neumann 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Kinetik — Kinetik, chemische, die Lehre von der Geschwindigkeit chemischer Reaktionen. Ihre Theorie ließ sich zunächst entwickeln an einem homogenen, d.h. in allen seinen [479] Punkten physikalisch und chemisch gleichförmigen System, das in chemischer… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Superposition (Physik) — Unter Superposition, auch Superpositionsprinzip (von lateinisch super = über; positio = Lage, Setzung, Stellung) versteht man in der Physik eine Überlagerung gleicher physikalischer Größen. Das Prinzip wird bei linearen Problemen in vielen… …   Deutsch Wikipedia

  • Superposition — Wechselwirkung; Superpositionierung (fachsprachlich); Überlagerung * * * Su|per|po|si|ti|on 〈f. 20; Phys.〉 1. Überlagerung von Kräften od. von Wellen 2. Überlagerung von Strukturen auf zweidimensionalen Röntgenbildern [<Super... + Position] *… …   Universal-Lexikon

  • überwuchern — bedecken, überdecken, überhandnehmen, überlagern, überlappen, überwachsen, überziehen, verdecken, zudecken, zuwachsen; (schweiz.): überstellen; (Fachspr., bes. Med.): superponieren. * * * überwuchern 1.überwachsen 2.→überhandnehmen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Superposition — Su|per|po|si|ti|on die; , en <aus spätlat. superpositio »das Darauflegen« zu lat. superponere, vgl. ↑superponieren> Überlagerung, bes. von Kräften od. Schwingungen (Phys.) …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.