intrapulmonal
in|tra|pulmona̱l [zu ↑intra... u. ↑Pulmo]:
innerhalb der Lunge liegend (z. B. von Fremdkörpern)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Intrapulmonal — Unter intrapulmonal (von lat. intra „hinein“ und pulmo „Lunge“) versteht man die Verabreichung eines Medikaments in die Lunge. Dies ist entweder über eine Inhalation eines Aerosols möglich, wobei das Medikament meist nur bis in die Bronchien… …   Deutsch Wikipedia

  • intrapulmonal — (Injektion) in die Lunge * * * ◆ in|tra|pul|mo|nal 〈Adj.; Med.〉 innerhalb des Lungengewebes gelegen [<lat. intra „innerhalb“ + pulmo „Lunge“] ◆ Die Buchstabenfolge in|tr... kann in Fremdwörtern auch int|r... getrennt werden. Davon ausgenommen… …   Universal-Lexikon

  • intrapulmonal — in|tra|pul|mo|nal* <zu ↑intra... u. ↑pulmonal> innerhalb des Lungengewebes liegend (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • in die Lunge — intrapulmonal (fachsprachlich) …   Universal-Lexikon

  • Applikationsweg — Als Applikationsform (vom lat. applicare, zusammenfügen) oder Verabreichungsform wird die Art und Weise bezeichnet, wie ein Medikament verabreicht wird. Entsprechend der Applikationsform muss die Darreichungsform gewählt werden, also die Art, wie …   Deutsch Wikipedia

  • Einmalspritze — Einweg Kunststoffspritze mit Einweg Kanüle Mehrweg Glasspritze ohne Kanüle …   Deutsch Wikipedia

  • Injektabilia — Einweg Kunststoffspritze mit Einweg Kanüle Mehrweg Glasspritze ohne Kanüle …   Deutsch Wikipedia

  • Injektabilium — Einweg Kunststoffspritze mit Einweg Kanüle Mehrweg Glasspritze ohne Kanüle …   Deutsch Wikipedia

  • Injektionsarten — Einweg Kunststoffspritze mit Einweg Kanüle Mehrweg Glasspritze ohne Kanüle …   Deutsch Wikipedia

  • T61 — Strukturformel Allgemeines Freiname Embutramid Andere Namen N …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”