Heterolyse
Hetero|ly̲se [zu ↑hetero... u. gr. λύειν = lösen, auflösen] w; -, -n:
Auflösung von Zellen durch fremde, von außen in den Organismus eindringende oder eingebrachte Eiweißkörper; Gegensatz: ↑Autolyse.

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • hétérolyse — ● hétérolyse nom féminin Rupture dissymétrique d une liaison covalente, avec formation de deux ions de charges différentes …   Encyclopédie Universelle

  • Heterolyse — He|te|ro|ly|se [↑ hetero u. ↑ lyse], die; , n: 1) in der Chemie die Spaltung eines Moleküls derart, dass das Bindungselektronenpaar bei dem einen der beiden Spaltstücke verbleibt u. Ionen entstehen (heterolytische Spaltung: A B → A+ + B‒). – Ggs …   Universal-Lexikon

  • Heterolyse — Bei einer heterolytischen Spaltung verbleiben die Bindungselektronen an einem Bindungspartner, es entstehen somit je ein Kation und ein Anion. Dabei nimmt das elektronegativere Element [im Beispiel B (oben) oder A (unten)] die negative Ladung auf …   Deutsch Wikipedia

  • Heterolyse — He|te|ro|ly|se die; , n <zu ↑...lyse>: 1. Spaltung einer Atombildung in zwei entgegengesetzt geladene Ionen (Chem.). 2. Zellzerfall u. Abbau organischer Substanz in einem Organismus, hervorgerufen durch körperfremde Substanzen (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • RÉACTIONNELS (MÉCANISMES) — La loi de Lavoisier permet de définir pour toute réaction chimique un bilan matériel qui est habituellement exprimé sous la forme d’une ou de plusieurs équations de réaction. Un tel bilan ne traduit que d’une façon globale l’ensemble des… …   Encyclopédie Universelle

  • Konjugat — Unter Konjugation versteht man in der Chemie die Überlappung von π Orbitalen (π=PI), einer π Bindung mit einem p Orbital eines sp2 hybridisierten (Kohlenstoff )Atoms oder mit weiteren π Orbitalen. Im ersteren Falle (konjugierte Radikale,… …   Deutsch Wikipedia

  • Konjugierte Doppelbindung — Unter Konjugation versteht man in der Chemie die Überlappung von π Orbitalen (π=PI), einer π Bindung mit einem p Orbital eines sp2 hybridisierten (Kohlenstoff )Atoms oder mit weiteren π Orbitalen. Im ersteren Falle (konjugierte Radikale,… …   Deutsch Wikipedia

  • Konjugierte Doppelbindungen — Unter Konjugation versteht man in der Chemie die Überlappung von π Orbitalen (π=PI), einer π Bindung mit einem p Orbital eines sp2 hybridisierten (Kohlenstoff )Atoms oder mit weiteren π Orbitalen. Im ersteren Falle (konjugierte Radikale,… …   Deutsch Wikipedia

  • hétér- — hétér(o) ♦ Élément, du gr. heteros « autre ». ⊗ CONTR. Homo , is(o) ; auto . hétér(o) Préfixe, du gr. heteros, autre . ⇒HÉTÉR(O) , (HÉTÉR , HÉTÉRO )élém. formant Élém. tiré du gr. « autre », entrant dans la constr. de très nombreux termes sav.… …   Encyclopédie Universelle

  • hétéro- — hétér(o) ♦ Élément, du gr. heteros « autre ». ⊗ CONTR. Homo , is(o) ; auto . hétér(o) Préfixe, du gr. heteros, autre . ⇒HÉTÉR(O) , (HÉTÉR , HÉTÉRO )élém. formant Élém. tiré du gr. « autre », entrant dans la constr. de très nombreux termes sav.… …   Encyclopédie Universelle

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”