grampositiv
gram|po̱sitiv: bei der Gram-Färbung sich blau färbend (von Bakterien)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Grampositiv — Bacillus cereus, lichtmikroskopisch, Gram Färbung: grampositiv Pseudomonas aeruginosa, lichtmikroskopisch, Gram Fä …   Deutsch Wikipedia

  • grampositiv — gram|po|si|tiv 〈Adj.〉 sich bei der Gramfärbung blau färbend [→ Gramfärbung] * * * gram|ne|ga|tiv, gram|po|si|tiv ↑ Gram Färbung. * * * gram|po|si|tiv <Adj.>: bei der Gramfärbung den (blauen) Farbstoff festhaltend. * * * grampositiv,  … …   Universal-Lexikon

  • grampositiv — gram|po|si|tiv 〈Adj.〉 sich bei der Gramfärbung blau färbend [Etym.: → Gramfärbung] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • grampositiv — gram|po|si|tiv <nach dem dän. Bakteriologen H. Ch. J. Gram (1853 1938) u. zu ↑positiv> nach dem von Gram begründeten Färbeverfahren sich dunkelblau färbend (von Bakterien; Med.); vgl. ↑gramnegativ …   Das große Fremdwörterbuch

  • grampositiv — gram|po|si|tiv adj., t, e (OM BAKTERIER som bliver farvet ved gramfarvning) …   Dansk ordbog

  • grampositiv — gram|ne|ga|tiv, gram|po|si|tiv vgl. D✓Gramfärbung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gram-Färbung — Die Gram Färbung ist eine vom dänischen Bakteriologen Hans Christian Gram (1853–1938) entwickelte Methode zur differenzierenden Färbung von Bakterien für die mikroskopische Untersuchung. Sie ermöglicht es, Bakterien in zwei große Gruppen, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Actinobacterium — Actinobacteria Bifidobacterium adolescentis nach Gram gefärbt, lichtmikroskopisch Systematik Klassifikati …   Deutsch Wikipedia

  • Enterococcus — (Gramfärbung) Systematik Domäne: Bakterien …   Deutsch Wikipedia

  • Enterokokkus — Enterococcus Enterococcus (Gramfärbung) Systematik Domäne: Bakterien …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”