Geschlechtschromatin
Geschlẹchts|chromatin: geschlechtsspezifische (hauptsächlich bei weiblichen Individuen vorhandene) Körnchen aus ↑Chromatin in den Kernen tierischer od. menschlicher Gewebszellen (Biol.)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Geschlechtschromatin — Der Zellkern eines menschlichen, weiblichen Fibroblasten wurde mit dem blau fluoreszierenden …   Deutsch Wikipedia

  • Geschlechtschromatin — I Geschlechtschromatin   (Sexchromatin): Anfärbbare chemische Einheiten aus bestimmten Eiweißkörpern (Histonen) und DNS Abschnitten (Gene) in den Geschlechtschromosomen, wodurch sich auf einfache Weise das biologische Geschlecht im Zellkern… …   Universal-Lexikon

  • Barr-Körperchen — I Bạrr Körperchen,   Geschlechtschromatin [ kro ], Sexchromatin [ kro ], nahe der Kernmembran gelegenes, in der Interphase kondensiertes und daher mikroskopisch nachweisbares X Chromosom (Größe etwa 1 μm). Barr Körperchen entstehen durch die… …   Universal-Lexikon

  • Barr-Körper — Der Zellkern eines menschlichen, weiblichen Fibroblasten wurde mit dem blau fluoreszierenden …   Deutsch Wikipedia

  • Barr-Körperchen — Der Zellkern eines menschlichen, weiblichen Fibroblasten wurde mit dem blau fluoreszierenden …   Deutsch Wikipedia

  • Barrkörperchen — Der Zellkern eines menschlichen, weiblichen Fibroblasten wurde mit dem blau fluoreszierenden …   Deutsch Wikipedia

  • Geschlechts-Chromatin — Der Zellkern eines menschlichen, weiblichen Fibroblasten wurde mit dem blau fluoreszierenden DNA Farbstoff DAPI angefärbt, um das Barr Körperchen, also das inaktive X Chromosom darzustellen (Pfeil). Außerdem wurde im gleichen Kern eine Sonderform …   Deutsch Wikipedia

  • Sex-Chromatin — Der Zellkern eines menschlichen, weiblichen Fibroblasten wurde mit dem blau fluoreszierenden …   Deutsch Wikipedia

  • Sexchromatin — Der Zellkern eines menschlichen, weiblichen Fibroblasten wurde mit dem blau fluoreszierenden …   Deutsch Wikipedia

  • Xist-RNA — Der Zellkern eines menschlichen, weiblichen Fibroblasten wurde mit dem blau fluoreszierenden …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”