Gerstenkorn
Gẹrstenkorn vgl. Hordeolum

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gerstenkorn — Sn Geschwulst am Augenlid erw. reg. (16. Jh.) Stammwort. Wohl Lehnübertragung zu l. hordeolus m. (zu l. hordeum Gerste ), das seinerseits gr. krithḗ f. Gerste übersetzt, womit schon bei Hippokrates das betreffende Augenleiden bezeichnet wird. So… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Gerstenkorn — Gerstenkorn, 1) der Same der Gerste; 2) wird oft als Bestimmung eines Gewichts =1 Gran, als Größe – 1 Linie. 3) (Hordeolum), Entzündung einer Talg od. Haarzwiebeldrüse u. des sie umgebenden Zellgewebes, anfangs eine geröthete Anschwellung am… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gerstenkorn — (Hordeŏlum), kleine, einem Blutgeschwür ähnliche Entzündungsgeschwulst am Rande der Augenlider; ihr ähnlich das Hagelkorn (Chalazĭon) im Lidknorpel. Behandlung: lauwarme Umschläge …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gerstenkorn — (hordeolum), kleine Entzündungsgeschwulst am Rande der Augenlider …   Herders Conversations-Lexikon

  • Gerstenkorn — ↑Hordeolum …   Das große Fremdwörterbuch

  • Gerstenkorn — Klassifikation nach ICD 10 H00.0 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides …   Deutsch Wikipedia

  • Gerstenkorn — Gẹrs|ten|korn 〈n. 12u〉 1. 〈Bot.〉 Frucht der Gerste 2. 〈Med.〉 eitrige Entzündung einer Talgdrüse am Augenlid * * * Gẹrs|ten|korn, das <Pl. …körner>: 1. Frucht der Gerste. 2. mit einer gerstenkornähnlichen Schwellung verbundene eitrige… …   Universal-Lexikon

  • Gerstenkorn — das Gerstenkorn, ö er (Oberstufe) eitrige Entzündung der Drüsen der Augenlider Beispiel: In einigen Fällen werden Antibiotika gegen das Gerstenkorn verschrieben …   Extremes Deutsch

  • Gerstenkorn — 1. Da das gerstenkorn sitzt, da kann das Rockenkorn nicht hinkommen. – Henisch, 1522, 14; Petri, II, 53. »Wenn der Magen voller biers ist, so will er kein essen einlassen.« (S. ⇨ Brauhaus.) Böhm.: Kde je pivovár, tam netřeba pekaře. – Kde ječne… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Gerstenkorn — 1. Berufsübername für einen Bauern 2.Da gлrstenkorn auch eines der kleinsten Gewichte bezeichnete, kann es sich auch um einen Berufsübernamen für einen Kaufmann handeln. 3. Die heute bekannte Bedeutung »Geschwulst am Augenlid« bildete sich erst… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Gerstenkorn — Gẹrs·ten·korn das; 1 ein (Samen)Korn der Gerste 2 eine eitrige, entzündete Schwellung am (Augen)Lid …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”