Geroprophylaxe
Gero|pro|phylạxe w; -, -n:
Vorbeugung gegen Alterskrankheiten

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Geroprophylaxe — Ge|ro|pro|phy|la|xe die; , n: Vorbeugung gegen Alterskrankheiten (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • altern — reifen; reif werden; alt werden * * * ạl|tern 〈V. intr.; ist/selten a. hat〉 1. (sichtlich) alt werden (Lebewesen) 2. die ursprüngl. Beschaffenheit verändern (Metalle, Aromen, Weine) ● er ist früh gealtert; er ist in den letzten Jahren sehr… …   Universal-Lexikon

  • Geriatrie — Altersheilkunde * * * Ger|i|a|trie auch: Ge|ri|at|rie 〈f. 19; unz.; Med.〉 Lehre von den Krankheiten alternder Menschen; Sy Altersheilkunde [<grch. geron „alt, bejahrt“ + iatreia „Heilung“] * * * Ge|r|i|a|t|rie, die; [zu griech. gérōn = Greis u …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”