Fibromyxom


Fibromyxom
Fi|bro|myxo̱m [↑Fibra und ↑Myxom] s; -s, -e:
Mischgeschwulst aus Bindegewebe und Schleimgewebe

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fibromyxom — Fi|bro|my|xom das; s, e: gutartige Geschwulst aus Bindegewebe u. Schleimgewebe (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Fibroid — Fibroīd, Fibrom, Desmoid oder Fasergeschwulst, vorwiegend aus Bindegewebe bestehend, in der Haut, den Schleimhäuten, der Gebärmutter und dem Nervengewebe. Fibrochondrōm, Faserknorpelgeschwulst; Fibrolipōm, Faserfettgeschwulst; Fibromyōm,… …   Kleines Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.