Akarinose
Akari|no̱se [zu gr. ἀϰαρί = Milbe u. gr. νόσος = Krankheit] w; -, -n, in fachspr. Fügungen: Acari|no̱sis, Mehrz.: ...o̱ses: durch Milben bedingte Hauterkrankung

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akarinose —   [zu griechisch akarí »Milbe«] die, / n, Verkrümmung und Kräuselung an Blättern, Trieben und Blüten des Weinstocks (Kräuselkrankheit), hervorgerufen durch die Saugtätigkeit von Milben der Gattungen Epitrimerus und Phyllocoptes. Die Milben können …   Universal-Lexikon

  • Akarinose — Klassifikation nach ICD 10 B88 Sonstiger Parasitenbefall der Haut B88.0 Sonstige Akarinose (Milbenbefall) …   Deutsch Wikipedia

  • Akarinose — Aka|ri|no|se die; , n <zu 1↑...ose>: 1. durch Milben hervorgerufene Kräuselung des Weinlaubs, Kräuselkrankheit. 2. durch Milben hervorgerufene Hauterkrankung …   Das große Fremdwörterbuch

  • Acariasis — Klassifikation nach ICD 10 B88 Sonstiger Parasitenbefall der Haut B88.0 Sonstige Akarinose (Milbenbefall) …   Deutsch Wikipedia

  • Acaridose — Klassifikation nach ICD 10 B88 Sonstiger Parasitenbefall der Haut B88.0 Sonstige Akarinose (Milbenbefall) …   Deutsch Wikipedia

  • Akaridose — Klassifikation nach ICD 10 B88 Sonstiger Parasitenbefall der Haut B88.0 Sonstige Akarinose (Milbenbefall) …   Deutsch Wikipedia

  • Cheyletiellose — Klassifikation nach ICD 10 B88.0 Sonstige Akarinose …   Deutsch Wikipedia

  • Kratze — Rührstange * * * Krät|ze [ krɛts̮ə], die; : stark juckende Hautkrankheit: die Krätze haben. * * * Krạt|ze 〈f. 19〉 1. grobes Werkzeug zum Kratzen; Sy Kratzeisen (2) 2. 〈Bgb.〉 an einem Holzstiel befestigtes, dreieckiges Stahlblech, zum Wegkratzen… …   Universal-Lexikon

  • Krätze — Acarodermatitis (fachsprachlich); Skabies (fachsprachlich); Scabies (fachsprachlich) * * * Krät|ze [ krɛts̮ə], die; : stark juckende Hautkrankheit: die Krätze haben. * * * Krạt|ze 〈f. 19〉 1. grobes Werkzeug zum Kratzen; Sy …   Universal-Lexikon

  • Räude — Räu|de 〈f. 19; unz.〉 1. = Krätze2 2. 〈oberdt.〉 Schorf [<ahd. riudi, ruda; Herkunft ungeklärt] * * * Räu|de, die; [mhd. riude, rūde, ahd. riudī, rūda, H. u.]: durch Krätzmilben verursachte, mit Bläschenbildung u. Haarausfall verbundene… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”