Agraphie
Agra|phi̲e̲ [zu a...1 u. gr. γράϕειν = schreiben] w; -, ...i̱en, in fachspr. Fügungen: Agra̱|phia*, Pl.: ...iae: Unvermögen zu schreiben bei normaler Intelligenz und uneingeschränkter Bewegungsfähigkeit von Arm und Hand (infolge lokaler Störungen oder Läsionen im Bereich des linken ↑Gyrus angularis; zur ↑Apraxie gehörend). Agra̱|phia litera̱lis: Unfähigkeit, einzelne Buchstaben zu schreiben. Agra̱|phia verba̱lis: Unfähigkeit, Wörter zu schreiben

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • agraphie — [ agrafi ] n. f. • 1865; de 2. a et graphie ♦ Didact. Perte de la capacité d écrire, par lésion des centres nerveux de l écriture, généralement associée à d autres troubles aphasiques. ● agraphie nom féminin Incapacité d écrire, indépendante de… …   Encyclopédie Universelle

  • Agraphīe — (griech.), Verlust der Schreibefähigkeit, die ohne Lähmung der Hand bei gewissen örtlichen Gehirnkrankheiten gleichzeitig mit dem Verlust der Sprache auftreten kann. Vgl. Aphasie …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Agraphie — Der Ausdruck Agrafie (auch Agraphie, Dysgraphie, Dysgrafie) bezeichnet die Unfähigkeit, Wörter und Texte zu schreiben, obgleich die dafür notwendige Beweglichkeit der Hand (Handmotorik) und die Intelligenz und der Intellekt vorhanden sind.… …   Deutsch Wikipedia

  • Agraphie — Agra|phie 〈f. 19; unz.〉 = Agrafie * * * Agraphie   [zu griechisch a... und gráphein »schreiben«] die, /... phi|en, Schreibstörung, die Unfähigkeit, einzelne Buchstaben (literale Agraphie) oder Wörter (verbale Agraphie) zu schreiben (bei normaler… …   Universal-Lexikon

  • agraphie — (entrée créée par le supplément) (a gra fie) s. f. Terme de médecine. Impossibilité d écrire, constituant, avec l aphasie, deux symptômes importants des maladies mentales, des apoplexies et du ramollissement cérébral. ÉTYMOLOGIE     A privatif,… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Agraphie — A|gra|phie 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Med.〉 durch Ausfall bestimmter Zentren der Hirnrinde verursachte Unfähigkeit zu schreiben, Schriftblindheit; oV [Etym.: <A…1 + …graphie] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Agraphie — Agra|phie vgl. ↑Agrafie …   Das große Fremdwörterbuch

  • Agraphie — Agra|phie vgl. D✓Agrafie …   Die deutsche Rechtschreibung

  • aphie — agraphie ampélographie angiocardiographie angiographie arthrographie artériographie aréographie astrophotographie autobiographie autographie autoradiographie bibliographie biobibliographie biographie biogéographie bélinographie cacographie… …   Dictionnaire des rimes

  • fi — agraphie amphi ampélographie angiocardiographie angiographie arthrographie artériographie aréographie astrophotographie autobiographie autographie autoradiographie bibliographie biobibliographie biographie biogéographie bouffie bélinographie… …   Dictionnaire des rimes

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”