Aggressine
Ag|gressi̱ne [zu lat. aggredi, aggressum= angreifen] Pl.: angeblich Stoffe, die Bakterien das Eindringen in gesunde Gewebe ermöglichen (durch Bindung der Schutzkräfte des Blutes, Leukozytenzerstörung u.Aggressinea.).

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aggressine — Ag|gres|si|ne* die (Plur.) <zu ↑Aggression u. ↑...in> von Bakterien gebildete Stoffe, die die Wirkung der natürlichen Abwehrstoffe des Körpers herabsetzen …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”