Enzephalin
En|ze|phali̱n [zu ↑Encephalon] s; -s, -e:
Peptidhormon des Zentralnervensystems, das vor allem eine analgetische Wirkung hat

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Enzephalin — En|ze|pha|lin das; s, e <zu gr. egképhalon »Gehirn« u. ↑...in> Peptidhormon (vgl. ↑Peptid) des Zentralnervensystems, das vor allem eine ↑analgetische Wirkung hat (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Enkephalin — En|ke|pha|lin vgl. ↑Enzephalin …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”