Affektkrampf
Affẹkt|krampf: krampfartig übersteigerter Affektausbruch, z. B. Lach-, Schrei-, Weinkrampf (hauptsächlich bei Hysterie)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Affektkrampf — Klassifikation nach ICD 10 R06.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung Respiratorische Affektkrämpfe …   Deutsch Wikipedia

  • Konvulsiv — Konvulsionen (Singular: Konvulsio, Convulsio, „Schüttelkrampf“, von (lat.) convellere, convulsus „losreißen, erschüttern“) sind in Serie sich wiederholende tonisch klonische Krämpfe der Körpermuskulatur. Konvulsionen werden ausgelöst durch einen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”