Aeroatelektase
Aero|atel|ek|ta̱se [a-er...; ↑aero... u. ↑Atelektase] w; -, -n: reversibler Kollaps von Lungengewebe infolge reiner Sauerstoffatmung unter Druck und mechanischer Einengung des Brustkorbs (z. B. bei Führern von Hochleistungsflugzeugen)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • aero..., Aero... — aero..., Aero..., vor Vokalen meist: aer..., Aer... [a er...; aus gr. ἀηρ = Luft]: Bestimmungswort von Zus. mit der Bed. „Luft, Gas, Sauerstoff“; z. B. : Aeroatelektase, Aerämie …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”