Dianetik


Dianetik
Dia|ne̱tik [aus gleichbed. engl.-amer. dianetics, zu gr. διανοητιϰός = den Verstand betreffend] w; -:
von dem amer. Science-fiction-Autor L.DianetikR. Hubbard vertretene, umstrittene Lebensanschauung, die Elemente aus Philosophie, christlicher Theologie und Medizin beinhaltet und u.Dianetika. eine therapeutische Technik zur angeblichen Heilung aller Krankheiten umfaßt

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dianetik — Das Symbol Scientologys Das internationale Hauptquartier der Scientology Kirche in Los Angeles …   Deutsch Wikipedia

  • Dianetik — Di|a|ne|tik 〈f. 20; unz.〉 (sehr umstrittene) Theorie, nach der alle Krankheitsbilder durch den Einsatz bestimmter psychotherapeutischer Mittel geheilt werden können (vertreten von dem Scientologen L. R. Hubbard) [<grch. dia „durch“ + nous… …   Universal-Lexikon

  • Dianetik — Di|a|ne|tik 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 (stark umstrittene) Theorie, nach der alle Krankheitsbilder durch den Einsatz bestimmter psychotherapeutischer Mittel geheilt werden können (vertreten von dem Scientologen L. R. Hubbard) [Etym.: <grch. dia… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Dianetik — Di|a|ne|tik die; gebildet zu ↑Dianoetik> von L. R. Hubbard (1911 1986), dem Begründer der Scientology, vertretene Theorie, dass alle Krankheiten mit psychotherapeutischen Mitteln geheilt werden können …   Das große Fremdwörterbuch

  • Scientology: Kritische Darstellung von Lehre und Praktiken —   Scientology bezeichnet sowohl die von dem amerikanischen Science Fiction Autor Lafayette Ronald Hubbard in dem Buch »Dianetics« begründete und später weiterentwickelte Lehre und Lebenstechnik als auch die von ihm 1954 in Los Angeles initiierte… …   Universal-Lexikon

  • L. Ron Hubbard — Lafayette Ronald Hubbard (* 13. März 1911 in Tilden, Nebraska; † 24. Januar 1986 in San Luis Obispo, Kalifornien) war ein Science Fiction , Pulp Fiction und Self Help Autor. 1954 gründete er die Organisation Scientology. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Scientology — Das Scientology Kreuz. Die acht Enden des Kreuzes stehen für die „acht Dynamiken“ …   Deutsch Wikipedia

  • Welt der Null-A — Der Science Fiction Roman Welt der Null A! (eng. Originaltitel: World of Null A) von Alfred Elton van Vogt handelt in einer entfernten Zukunft und thematisiert den Übergang des Menschen zu einer Art Übermensch mit einer Reihe außergewöhnlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Church of Scientology — Das Symbol Scientologys Das internationale Hauptquartier der Scientology Kirche in Los Angeles …   Deutsch Wikipedia

  • Co$ — Das Symbol Scientologys Das internationale Hauptquartier der Scientology Kirche in Los Angeles …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.