depressiv


depressiv
de|pressiv [...i̱f]:
seelisch gedrückt, verstimmt (Psychol., Med.).

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • depressiv — depressiv …   Deutsch Wörterbuch

  • Depressiv — (lat. deprimere „niederdrücken“) bezeichnet umgangssprachlich einen Zustand psychischer Niedergeschlagenheit. Als medizinischer Begriff wird die Depression zu den affektiven Störungen gezählt. Im gegenwärtig verwendeten Klassifikationssystem… …   Deutsch Wikipedia

  • depressiv — Adj. (Mittelstufe) niedergeschlagen, bedrückt Synonyme: deprimiert, schwermütig Beispiele: Dieses Wetter macht mich depressiv. Er ist heute sehr depressiv gestimmt …   Extremes Deutsch

  • depressiv — bedröppelt (umgangssprachlich); betrübt; traurig; bedrückt; niedergeschlagen; schwermütig; deprimiert; am Boden (umgangssprachlich); trübselig * * * de|pres|siv [deprɛ si:f] <Adj.> …   Universal-Lexikon

  • depressiv — 1. bedrückend, bedrückt, bekümmert, deprimiert, düster, finster, gedrückt, melancholisch, niedergedrückt, niedergeschlagen, schwarz, schwermütig, [tief] betrübt, trübe, trübselig, trübsinnig, verzweifelt, zum Heulen zumute; (schweiz.): mauserig;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • depressiv — deprimieren »bedrücken, entmutigen«: Das Verb wurde im späteren 16. Jh. aus gleichbed. frz. déprimer (lat. deprimere »niederdrücken«) entlehnt, einer Bildung zu lat. premere »drücken« (vgl. ↑ Presse). – Abl.: deprimiert »niedergeschlagen« (Ende… …   Das Herkunftswörterbuch

  • depressiv — de·pres·si̲v [ f] Adj; meist attr; 1 traurig und mutlos <eine Stimmung, ein Zustand> 2 Med; <ein Mensch> so, dass er zu Depressionen neigt || hierzu De·pres·si·vi·tä̲t die; ; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • depressiv — de|pres|siv 〈Adj.; Psych.〉 an Depressionen leidend, niedergeschlagen, verstimmt [Etym.: <lat. depressus; → Depression] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • depressiv — de|pres|siv <aus gleichbed. fr. dépressif zu lat. depressus, Part. Perf. von deprimere, vgl. ↑deprimieren>: 1. traurig, niedergeschlagen, seelisch gedrückt. 2. durch einen Konjunkturrückgang bestimmt (Wirtsch.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • depressiv — de|pres|siv adj., t, e (nedtrykt) …   Dansk ordbog


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.