Adrenochrom
Ad|reno|chro̱m [zu ↑Adrenalin u. gr. χρω̃μα = Haut; Hautfarbe; Farbe] s; -s: Oxydationsprodukt des Adrenalins, rote Substanz, die vielfach wirksam ist (haupts. oxydationssteigernd)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adrenochrom — Strukturformel Allgemeines Name Adrenochrom Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Epinephrin — Strukturformel Allgemeines Freiname Epinephrin …   Deutsch Wikipedia

  • Suprarenin — Strukturformel Allgemeines Freiname Epinephrin Andere …   Deutsch Wikipedia

  • Adrenalin — Strukturformel Allgemeines Freiname Epinephrin …   Deutsch Wikipedia

  • Antihämorrhagisch — Blutungsstillende Mittel sind natürlich vorkommende oder chemisch synthetisierte Stoffe, die auftretende Blutungen stillen und dadurch die Wundheilung fördern, siehe z. B. Wegeriche, Adrenochrom und Alaun. Bitte beachte den Hinweis zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Blutungsstillende Mittel — sind natürlich vorkommende oder chemisch synthetisierte Stoffe, die auftretende Blutungen stillen und dadurch die Wundheilung fördern, siehe z. B. Wegeriche, Adrenochrom und Alaun. Bitte beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen! …   Deutsch Wikipedia

  • Chemikalienliste — Die Chemikalienliste stellt eine alphabetisch sortierte Liste von Chemikalien dar, ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Elemente sind fett gekennzeichnet, Stoffgruppen kursiv. Der Haupteintrag zu einer Chemikalie ist gleichzeitig der Name des… …   Deutsch Wikipedia

  • Humphry Osmond — Humphry Fortescue Osmond (* 1. Juli 1917 in Surrey; † 6. Februar 2004 in Appleton) war ein britischer Psychiater. Er erforschte die Wirkung halluzinogener Drogen auf die menschliche Psyche und half bei der Entdeckung von Adrenochrom. Sein… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste chemischer Verbindungen — Die Chemikalienliste stellt eine alphabetisch sortierte Liste von Chemikalien dar, ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Elemente sind fett gekennzeichnet, Stoffgruppen kursiv. Der Haupteintrag zu einer Chemikalie ist gleichzeitig der Name des… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der organischen Verbindungen — Auswahl organischer Verbindungen Inhaltsverzeichnis 1 nach Zahl der Kohlenstoffatome geordnet 1.1 C1 1.2 C2 1.3 C3 1.4 C4 1.5 C5 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”