Adenin
Adeni̱n [zu gr. ἀδήν = Drüse] s; -s:
in vielen Naturprodukten und in der Muskel- u. Lebersubstanz enthaltene ↑Purinbase, Baustein der ↑Nukleinsäuren

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adenīn — (Aminopurin) C5H5N5 findet sich im tierischen Zellkern als Spaltungsprodukt der Nukleïnsäure, wird aus Pankreas, auch aus Teeblättern dargestellt, farblose Blättchen mit 3 Molekülen Wasser, schmilzt bei 360–365° unter Zersetzung, löst sich in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Adenin — Adenin, Purinbase; Baustein der ⇒ Nucleinsäuren DNA und RNA, der ⇒ Adeninnucleotide ADP und ATP, der ⇒ Nicotinamidnucleotide NAD+ und NADP+, der Flavoprotein Coenzyme FAD und FMN. Das Nucleosid des A. ist das Adenosin …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Adenin — Strukturformel Allgemeines Name Adenin Andere Namen 9H Puri …   Deutsch Wikipedia

  • Adenin — Ade|nin 〈n. 11; Biochem.〉 Purinbase, wichtiger Baustein von Nucleinsäuren [<grch. aden „Drüse“] * * * A|de|nin [griech. ade̅̓n = Drüse; ↑ in (3)], das; s; Symbol: Ade; Syn.: 9H Purin 6 amin, 6 Amionpurin: im Tier u. Pflanzenreich weit verbr …   Universal-Lexikon

  • Adenin — A|de|nin 〈n.; Gen.: s, Pl.: e; Biochemie〉 Purinbase, wichtiger Baustein von Nukleinsäuren; →a. s. Thymin [Etym.: <grch. aden »Drüse«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Adenin — Ade|nin das; s, e <zu ↑...in> Bestandteil der Nukleinsäure; Purinbase (Biochem.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • adenin — s ( et) organisk bas som ingår i nukleinsyra …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Adenin-Phosphoribosyltransferase — Bändermodell der APRT vom …   Deutsch Wikipedia

  • Flavin-Adenin-Dinukleotid — Strukturformel Allgemeines Name Flavin Adenin Dinukleotid Summenformel …   Deutsch Wikipedia

  • Nicotinamid-Adenin-Dinucleotid — Strukturformel NAD+ (oxidierte Form) Allgemeines Name Nicotinamidadenindinukleotid …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”