Bronchialatmen


Bronchialatmen
Bron|chia̱l|atmen: Atmungsgeräusch in den Bronchien, das nur über verdichtetem, also luftleerem Lungengewebe bei der ↑Auskultation zu hören ist

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bronchialatmen — Bronchial|atmen,   beim Abhorchen der Lunge feststellbares Atemgeräusch …   Universal-Lexikon

  • Atemgeräusch — Die Auskultation der Lunge dient der Diagnostik von Erkrankungen der Lunge und ist ein wichtiger Teil der körperlichen Untersuchung. Unter Auskultation versteht man in der Medizin das Abhorchen von Organen mit einem Stethoskop. Im Rahmen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Auskultation der Lunge — Die Auskultation der Lunge dient der Diagnostik von Erkrankungen der Lunge und ist ein wichtiger Teil der körperlichen Untersuchung. Unter Auskultation versteht man in der Medizin das Abhorchen von Organen mit einem Stethoskop. Im Rahmen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Giemen — Die Auskultation der Lunge dient der Diagnostik von Erkrankungen der Lunge und ist ein wichtiger Teil der körperlichen Untersuchung. Unter Auskultation versteht man in der Medizin das Abhorchen von Organen mit einem Stethoskop. Im Rahmen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Pulmonale Nebengeräusche — Die Auskultation der Lunge dient der Diagnostik von Erkrankungen der Lunge und ist ein wichtiger Teil der körperlichen Untersuchung. Unter Auskultation versteht man in der Medizin das Abhorchen von Organen mit einem Stethoskop. Im Rahmen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Stridor trachealis — Die Auskultation der Lunge dient der Diagnostik von Erkrankungen der Lunge und ist ein wichtiger Teil der körperlichen Untersuchung. Unter Auskultation versteht man in der Medizin das Abhorchen von Organen mit einem Stethoskop. Im Rahmen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Lungenentzündung — (Pneumonia), im weitesten anatomischen Sinne 1) eine Entzündung, Eiterbildung oder Verdickung im Bindegewebe der Lungen, oder 2) eine entzündliche Ausschwitzung in die lufthaltigen Lungenbläschen. Die erste Form (interstitielle Pneumonie) kommt… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Atemgeräusch — Atemgeräusch, das Geräusch, das man bei der Auskultation der Atmungsorgane während der Atmung hört; es ist über der Lunge weich, mit schlürfendem Charakter (Besikuläratmen), über den großen Luftröhrenästen scharf hauchend (Bronchialatmen,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Atemgeräusch — Atem|ge|räusch 〈n. 11〉 (nicht normales) Geräusch beim Atmen * * * Atem|ge|räusch, das: atmungsbedingtes, mit der Atmung verbundenes Geräusch: normale, krankhafte e; [beim Abhorchen] ein kurzes, rasselndes, pfeifendes A. hören. * * * Atemgeräusch …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.