Berkefeld-Filter
Bẹrkefeld-Filter [nach dem dt. Fabrikanten Wilhelm Berkefeld, 1836-1897]:
für Bakterien undurchlässiger Filter (Hohlzylinder aus gebrannter Kieselgur)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berkefeld-Filter — Bei dem Berkefeld Filter handelt es sich um eine Erfindung des deutschen Ingenieurs Wilhelm Berkefeld zur Reinigung und Entkeimung von Trinkwasser. Bei dem 1891 erfundenen Filter handelte es sich um einen Hohlzylinder aus Porzellan mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Berkefeld filter — A Berkefeld filter [ [http://cancerweb.ncl.ac.uk/cgi bin/omd?Berkefeld+filter Definition: Berkefeld filter from Online Medical Dictionary ] ] is British water filter made up of diatomaceous earth (called Kieselguhr… …   Wikipedia

  • Berkefeld-Filter — Bẹr|ke|feld|fil|ter auch: Bẹr|ke|feld Fil|ter 〈m. 3〉 Bakterienfilter für Flüssigkeiten, bes. Trinkwasser [nach dem Erfinder Wilhelm Berkefeld, 1836 1897] * * * Bẹrkefeld Filter   [nach dem deutschen Erfinder W. Berkefeld, * 1836, ✝ 1897], aus… …   Universal-Lexikon

  • Berkefeld — ist der Familienname folgender Personen: Wilhelm Berkefeld (1836–1897), deutscher Ingenieur Siehe auch: Berkefeld Filter Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demsel …   Deutsch Wikipedia

  • Filter [1] — Filter. Strömt eine Flüssigkeit so durch einen porösen Körper, daß die in ersterer enthaltenen Suspensionen dem letzteren durch Adhäsion verbleiben[26] oder sich vor demselben festlegen, so nennt man den Vorgang Filtration, den Körper das Filter… …   Lexikon der gesamten Technik

  • filter — 1. A porous substance through which a liquid or gas is passed in order to separate it from contained particulate matter or impurities to sterilize. SYN: filtrum. 2. To use or to subject to the action of a f.. 3. In diagno …   Medical dictionary

  • Wilhelm Berkefeld — (* 1836; † 1897) war ein deutscher Ingenieur. Er erfand 1891 den nach ihm benannten Berkefeld Filter zur Reinigung von Trinkwasser. Leben Berkefeld stammte aus Lüneburg und war zunächst als Buchhalter tätig. Als Alfred Nobel nach der Erfindung… …   Deutsch Wikipedia

  • Chamberland filter — A Chamberland filter, also known as a Pasteur Chamberland filter, is a porcelain water filter invented by Charles Chamberland in 1884.[1] It is similar to the Berkefeld filter in principle. Contents 1 Design 1.1 Types …   Wikipedia

  • Bergmehl — Verschiedene Diatomeen, sekundärelektronenmikroskopische Aufnahmen Diatomeenerde aus der Slowakei …   Deutsch Wikipedia

  • Celite — Verschiedene Diatomeen, sekundärelektronenmikroskopische Aufnahmen Diatomeenerde aus der Slowakei …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”