Zirkularvektion
Zirkula̱r|vektion [zu lat. circulus (Verkleinerungsbildung zu lat. circus = Kreis) = Kreislinie, Kreis, Ring u. lat. vehere, vectum = tragen; fahren] w; -, -en:
Drehung des Rumpfes bei fixiertem Kopf um die vertikale Achse (zur Feststellung der Raumempfindung)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”