Achsenametropie
Ạchsen|ame|tropie:
zusammenfassende Bezeichnung für Sehfehler, deren Ursache in Abweichungen von der normalen Länge der Augenachse liegt; z. B. ↑Achsenhyperopie und ↑Achsenmyopie; vgl. Ametropie

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Exophthalmometer — nach Hertel Ein Exophthalmometer ist ein augenärztliches Untersuchungsgerät, mit dem das Hervortreten der Augäpfel (Protrusio bulbi, Exophthalmus) gemessen und quantifiziert werden kann. Dies ist insbesondere beim Krankheitsbild der endokrinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Exophthalmometrie — Exophthalmometer nach Hertel Ein Exophthalmometer ist ein augenärztliches Untersuchungsgerät, mit dem auf einfache Art und Weise das Hervortreten der Augäpfel (Protrusio bulbi, Exophthalmus) gemessen und quantifiziert werden kann. Dies ist… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”