Valsalva-Versuch
Valsạlva-Versuch [nach dem ital. Anatomen A.Valsalva-VersuchM. Valsalva, 1666-1723]:
1) Pressen bei geschlossenem Mund und geschlossener Nase nach tiefer Einatmung führt zum Eindringen von Luft durch die Ohrtrompete in die Paukenhöhle. 2) Pressen nach tiefer Einatmung führt bei Schluckbewegungen zu Druckerhöhung im Brustkorb u. normalerweise zu einer Verkleinerung des Herzens

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Valsalva-Versuch — Der Valsalva Versuch, auch Valsalva Pressdruck Versuch, Valsalva Manöver oder Valsalva Methode (nach Antonio Maria Valsalva, 1666–1723) ist ein medizinisches Verfahren. Er wird insbesondere zur Überprüfung des Barorezeptorenreflexes oder zur… …   Deutsch Wikipedia

  • Valsalva-Versuch — Valsạlva Versuch   [v ; nach dem italienischen Anatomen Antonio Maria Valsalva, * 1666, ✝ 1723], Verfahren zur Prüfung der Durchgängigkeit der Ohrtrompete (Ohrluftdusche), es besteht in der Erzeugung eines kräftigen Ausatemdrucks unter… …   Universal-Lexikon

  • Valsalva-Pressdruck-Versuch — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Valsalva Pressdruck-Versuch — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Valsalva-Manöver — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Valsalva-Methode — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Valsalva — Antonio Maria Valsalva (1666–1723) Antonio Maria Valsalva (* 17. Juni 1666 in Imola; † 2. Februar 1723 in Bologna) war ein italienischer Anatom und Chirurg. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Valsalva — Valsalva, Antonio Maria, Anatom, geb. 15. Febr. 1666 in Imola, Prof. in Bologna, gest. das. 1. Febr. 1723; nach ihm benannt der Valsalvasche Versuch zur Ermittlung der Durchgängigkeit der Ohrtrompete und einer etwaigen Durchlöcherung des… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Antonio Maria Valsalva — (1666–1723) Antonio Maria Valsalva (* 17. Juni 1666 in Imola; † 2. Februar 1723 in Bologna) war ein italienischer Anatom und Chirurg. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Valsalvascher Versuch — Valsalvascher Versuch, von dem ital. Anatomen Antonio Valsalva (geb. 15. Febr. 1666 zu Imola in der Romagna, gest. 1. Febr. 1723 als Professor in Bologna; schrieb »De aure humana tractatus«, Bologna 1704) gemachte Beobachtung, daß, wenn man bei… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”