suprapubisch
su|pra|pu̱bisch, in fachspr. Fügungen: su|pra|pu̱bicus, ...ca, ...cum [zu ↑supra... u. ↑Pubes]:
oberhalb des Schambeins bzw. der Schamgegend gelegen (z. B. von Fisteln o.suprapubischä.)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Suprapubisch — Als Katheterismus bezeichnet man in der Urologie die Anwendung eines Blasenkatheters. Man unterscheidet Fremd oder Selbstkatheterismus. Inhaltsverzeichnis 1 Indikationen 1.1 Transurethrale Verweilkatheter 1.2 Suprapubische Blasenkatheter 1.3… …   Deutsch Wikipedia

  • Bauchdeckenkatheter — Ein Blasenkatheter ist ein Kunststoffschlauch, der entweder über die Harnröhre (transurethral) oder die Bauchdecken (suprapubisch oder Bauchdeckenkatheter) in die Harnblase eingebracht wird. Er dient der Harnableitung oder Harngewinnung. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Blasenkatheter — Ein Blasenkatheter ist ein Kunststoffschlauch, der entweder über die Harnröhre (transurethral) oder die Bauchdecken (suprapubisch oder Bauchdeckenkatheter) in die Harnblase eingebracht wird. Er dient der Harnableitung oder Harngewinnung. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Cheselden — William Cheselden William Cheselden (* 19. Oktober 1688 in Somerby, Leicestershire; † 10. April 1752 in Bath, Somerset) war ein englischer Chirurg, Urologe and Anatom, der großen Anteil an der Etablierung der Chirurgie als medizinische… …   Deutsch Wikipedia

  • Einmalkatheter — Ein Blasenkatheter ist ein Kunststoffschlauch, der entweder über die Harnröhre (transurethral) oder die Bauchdecken (suprapubisch oder Bauchdeckenkatheter) in die Harnblase eingebracht wird. Er dient der Harnableitung oder Harngewinnung. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Harnblasenkatheter — Ein Blasenkatheter ist ein Kunststoffschlauch, der entweder über die Harnröhre (transurethral) oder die Bauchdecken (suprapubisch oder Bauchdeckenkatheter) in die Harnblase eingebracht wird. Er dient der Harnableitung oder Harngewinnung. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Harnverhalt — Zu einer Harnverhaltung (Syn: Harnverhalt, Ischurie) kommt es, wenn die gefüllte Harnblase spontan nicht entleert werden kann. Ein Harnverhalt kann äußerst schmerzhaft sein, muss aber keine Schmerzen verursachen vor allem, wenn gleichzeitig eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Katheter (Urologie) — Ein Blasenkatheter ist ein Kunststoffschlauch, der entweder über die Harnröhre (transurethral) oder die Bauchdecken (suprapubisch oder Bauchdeckenkatheter) in die Harnblase eingebracht wird. Er dient der Harnableitung oder Harngewinnung. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Katheterismus — Als Katheterismus bezeichnet man in der Urologie die Anwendung eines Blasenkatheters. Man unterscheidet Fremd oder Selbstkatheterismus. Legen eines Blasenkatheters bei einem Phantom Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Urinbeutel — Ein Urinbeutel ein Sammelbehälter für Urin. Er wird an einen Katheter angeschlossen der den Urin aus Harnblase ableitet . Je nach Anforderung werden unterschiedliche Arten und Größen angeboten. Inhaltsverzeichnis 1 Arten von Urinbeuteln 1.1… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”