suprakondylär
su|pra|kondylä̱r, in fachspr. Fügungen: su|pra|condyla̲ris, ...re [zu ↑supra... u. ↑Condylus]:
oberhalb eines Gelenkknorrens gelegen (z. B. von Oberarmbrüchen)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • supra..., Supra... — su|pra..., Su|pra... [aus lat. supra = oben; oberhalb]: Präfix mit der Bedeutung „über, oberhalb“; z. B. : supraartikulär, suprakondylär …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”