Streptomyzin
Strepto|myzi̱n, fachspr. meist: Strepto|myci̱n [zu ↑Streptomyzet] s; -s:
aus Streptomyzeten gewonnenes ↑Antibiotikum (besonders gegen die Tuberkulose wirksam)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Streptomyzin — Strep|to|my|zin 〈n. 11; unz.〉 aus dem Strahlenpilz Streptomyces griseus gewonnenes antibiotisches Heilmittel, u. a. gegen Tuberkulosebakterien; oV 〈fachsprachl.〉 Streptomycin * * * Strep|to|my|cin (meist fachspr.), Strep|to|my|zin, das; s [zu… …   Universal-Lexikon

  • Streptomyzin — Strep|to|my|zin vgl. ↑Streptomycin …   Das große Fremdwörterbuch

  • Streptomyzin — Strep|to|my|zin, fachsprachlich meist Strep|to|my|cin, das; s (ein Antibiotikum) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Streptomycin — Strep|to|my|cin 〈n. 11; unz.; fachsprachl.〉 = Streptomyzin * * * Strep|to|my|cin [↑ Strepto (1) u. ↑ mycin], das; s: Freiname für ein aus Streptomyces griseus Kulturen isolierbares Aminoglykosid Antibiotikum, das heute noch gegen Tuberkulose… …   Universal-Lexikon

  • Streptomycin — vgl. Streptomyzin …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Streptomycin — Strep|to|my|cin [...ts...] u. Streptomyzin das; s <zu ↑Streptomyzeten u. ↑...in> aus Streptomyzeten gewonnenes ↑Antibiotikum …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”