spodogen
spodo|ge̱n [gr. σποδός = Asche; Staub u. ↑...gen]:
aus zerstörtem bzw. abgestorbenem Gewebe entstehend (z. B. von Tumoren)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • spodogen — spo|do|gen <zu gr. spodós (vgl. ↑Spodium) u. ↑...gen> aus zerstörtem bzw. abgestorbenem Gewebe entstehend (z. B. von Tumoren; Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”