aresorptiv
are|sorptiv [...i̱f], in fachspr. Fügungen: aresorptivus, ...va, ...vum [...i̱w...; zu a...1 u. lat. resorbere = wiederschlürfen, aufsaugen]:
nicht resorbierbar; auf mangelhafter Resorption beruhend; z. B. in der Fügung ↑Hydrocephalus aresorptivus

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • aresorptiv — are|sorp|tiv <zu gr. a »nicht, un «, lat. resorptus, Part. Perf. von resorbere »(wieder)schlürfen, aufsaugen«, u. ↑...iv> nicht resorbierbar, auf mangelhafter ↑Resorption beruhend (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”