Skotodinie
Skoto|dini̲e̲ [aus gr. σϰοτοδινία = Schwindel] w; -, ...i̱en: = Vertigo

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Skotodinie — Sko|to|di|nie, die; , n [griech. skotodinía, zu: skótos, ↑Skotom] (Med.): Schwindel , Ohnmachtsanfall …   Universal-Lexikon

  • Skotodinie — Sko|to|di|nie die; , ...ien <aus gr. skotodinía »Schwindel« zu skotodineĩn »schwindlig sein«, eigtl. »finster vor den Augen werden«, zu skótos »Finsternis, Dunkel(heit)«> Schwindel , Ohnmachtsanfall (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Skotopie — (Skotasma, Skotōma, Skotodinie, Skotodināsis, v. gr.), das Schwarzwerden vor den Augen, ein vorübergehender Schwindel …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ohnmachtsanfall — ↑Skotodinie, ↑Vertigo …   Das große Fremdwörterbuch

  • Schwindelanfall — ↑Skotodinie, ↑Vertigo …   Das große Fremdwörterbuch

  • Skotom — Sko|tom das; s, e <zu gr. skótos (vgl. ↑Skotodinie) u. ↑...om> Gesichtsfelddefekt; Abdunkelung bzw. Ausfall eines Teiles des Gesichtsfeldes (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”