sklero..., Sklero...
sklero..., Sklero..., vor Selbstlauten meist: skler..., Skler..., in fachspr. Fügungen: scler[o]..., Scler[o]... [aus gr. σϰληρός = trocken; spröde; hart]:
Bestimmungswort von Zusammensetzungen mit der Bedeutung „hart, verhärtet“; z. B. : Skleradenitis, Sklerodermie

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sklero... — Sklero... (v. griech. sklērós), in Zusammensetzungen soviel wie trocken, hart, rauh …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • sklero... — sklero...   [griechisch sklērós »trocken«, »hart«], vor Vokalen meist verkürzt zu skler..., auch in latinisierter Schreibung scler(o)..., Wortbildungselement mit den Bedeutungen: 1) hart, verhärtet, z. B. Sklerometer, Sklerenchym, Scleroderma; 2) …   Universal-Lexikon

  • sklero- — DEFINICIJA kao prvi dio riječi znači ono što je u vezi sa značenjem suh, usahnuo, otvrdnuo [sklerodermija] ETIMOLOGIJA grč. sklērós: suh, uvenuo, tvrd …   Hrvatski jezični portal

  • sklero... — skle|ro..., Skle|ro..., vor Vokalen meist skler..., Skler... <aus gr. sklērós, vgl. ↑Sklera> Wortbildungselement mit der Bedeutung »hart, verhärtet«, z. B. Sklerometer, sklerotisch, Sklerödem …   Das große Fremdwörterbuch

  • Sklerodaktylie — Sklero|daktyli̲e̲ [zu ↑sklero... u. gr. δαϰτυλος = Finger; Zehe] w; , ...i̱en: an Fingern oder Zehen auftretende ↑Sklerodermie …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Sklerodermie — Sklero|dermi̲e̲ [zu ↑sklero... u. ↑Derma] w; , ...i̱en, in fachspr. Fügungen: Sclero|dẹrmia*, Mehrz.: ...iae: Darrsucht, krankhafte Quellung des Bindegewebes, die mit Verhärtung und Verdünnung der Haut endet. Sclero|dẹrmia circum|scrịpta: in… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Skleroprotein — Sklero|prote|i̱n [↑sklero... u. ↑Protein] s; s, e (meist Mehrz.): Gerüsteiweiße, aus Eiweißkörpern bestehende faserige Stützsubstanzen im Bindegewebe, in der Haut und in den Hautanhangsgebilden …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Sklerose — Sklero̱se [zu gr. σϰληρος = trocken; spröde; hart] w; , n, in fachspr. Fügungen: Sclero̱sis, Mehrz.: ...o̱ses: krankhafte Verhärtung von Geweben, Organen oder Organteilen. Sklero̱se, multi̱|ple vgl. multiple Sklerose …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Sklerotherapie — Sklero|therapi̲e̲ [↑sklero... u. ↑Therapie] w; , ...i̱en: Behandlung z. B. von Fisteln oder einer innerlichen Blutung durch Verödung mit speziellen Substanzen …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Sklerotomie — Sklero|tomie   [zu griechisch tome̅ »das Schneiden«, »Schnitt«] die, /... mi |en, Einschnitt in die Lederhaut (vor oder hinter dem Strahlenkörper) zur Druckentlastung des Auges bei Glaukom. * * * Skle|ro|to|mie, die; , n [zu griech. tome̅ =… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”