sekundär
sekundä̱r, in fachspr. Fügungen: secunda̱ri|us, ...ria, ...rium [aus lat. secundarius = der zweite der Ordnung nach]:
an zweiter Stelle, nachfolgend (z. B. von Krankheiten und Krankheitszeichen; auch in der Fügung ↑Membrana tympani secundaria)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sekundär — (zu lat. secundarius‚ an zweiter Stelle) steht für nachrangig, darauf folgend, auch unwichtig, siehe Ordnungszahlwort in der organischen Chemie: Beschreibung der Position einer funktionellen Gruppe in einem Molekül, siehe Sekundär (Chemie) in der …   Deutsch Wikipedia

  • sekundär — Adj. (Mittelstufe) geh.: zweirangig, nicht primär Synonym: untergeordnet Beispiel: Dieser Aspekt wird als sekundär betrachtet. Kollokation: von sekundärer Bedeutung sein …   Extremes Deutsch

  • Sekundär — (lat.), die zweite Stelle einnehmend, untergeordnet, im Gegensatz zu primär (s. d.). – In der Geologie nennt man s. diejenigen Mineralien und Gesteine, die durch Umbildung, Zersetzung schon vorhanden gewesener (primärer) Mineral oder… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sekundär — (lat.), in zweiter Reihe stehend, Gegensatz von Primär (s.d.). – Sekundäre Gebirge, Übergangs und Flözgebirge, Mittelgebirge. Sekundäre Formation, s.v.w. Mesozoische Formation …   Kleines Konversations-Lexikon

  • sekundär — Adj nachgeordnet, zweitrangig per. Wortschatz fach. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. secondaire, aus l. secundārius nachfolgender, zweiter ; Sekunde.    Ebenso nndl. secundair, ne. secondary, nfrz. secondaire, nschw. sekundær, nnorw.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • sekundar — sekùndār m <G sekundára> DEFINICIJA tehn. dio transformatora, sekundarni svitak ETIMOLOGIJA vidi sekundaran …   Hrvatski jezični portal

  • sekundär — sekundär: Das Adjektiv mit der Bedeutung »zur zweiten Ordnung gehörend; in zweiter Linie in Betracht kommend; nachträglich hinzukommend; Neben...«, auch als Bestimmungswort von Zusammensetzungen wie Sekundärliteratur, wurde im 18. Jh. über… …   Das Herkunftswörterbuch

  • sekundär — untergeordnet; unter ferner liefen (umgangssprachlich); auch; zweite Geige (umgangssprachlich); zweitrangig; Neben...; nebensächlich; beiläufig; …   Universal-Lexikon

  • Sekundär... — Se|kun|där..., es. österr. u. schweiz. Sekundar... <zu ↑sekundär> Wortbildungselement mit der Bedeutung »an zweiter Stelle; zweitrangig«, z. B. Sekundärliteratur, Sekundärsuffix, Sekundarschule …   Das große Fremdwörterbuch

  • sekundär — an zweiter Stelle [stehend], in zweiter Linie [in Betracht kommend], nachrangig, nebensächlich, nicht erwähnenswert/nennenswert, nicht so bedeutend, unbedeutend, unerheblich, untergeordnet, unwesentlich, unwichtig, weniger wichtig, zweitrangig;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Sekundar... — Se|kun|dar... vgl. ↑Sekundär …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”