Saugwürmer


Saugwürmer
Sa̲u̲gwürmer vgl. Trematoda

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Saugwürmer — Botulus microporus Systematik Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa) Unterabteilung: Bilateria …   Deutsch Wikipedia

  • Saugwürmer — Saugwürmer,   Trematoda, über 7 200 ausschließlich parasitisch lebende Arten der Plattwürmer, deren systematische Einteilung strittig ist. Die Haut ist unbewimpert, als Haftorgane dienen v. a. Saugnäpfe (meist Mund und Bauchsaugnapf). Die… …   Universal-Lexikon

  • Saugwürmer — Saugwürmer, so v.w. Plattwürmer …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Saugwürmer — (Trematodes), s. Plattwürmer …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Saugwürmer — Saugwürmer, Lochwürmer (Trematōdes), Ordnung der Plattwürmer, ausschließlich parasitisch lebende Würmer mit ungegliedertem, wimperlosem Körper, bauchständigen, muskulösen Sauggruben; Zwitter. Zwei Unterordnungen: 1) Monogĕnea (Polystomĕae,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Saugwürmer — ⇒ Trematoda …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Saugwurm — Saugwürmer Botulus microporus Systematik Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa) Unterabteilung …   Deutsch Wikipedia

  • Trematoda — Saugwürmer Botulus microporus Systematik Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa) Unterabteilung …   Deutsch Wikipedia

  • Trematode — Saugwürmer Botulus microporus Systematik Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa) Unterabteilung …   Deutsch Wikipedia

  • Trematoden — Saugwürmer Botulus microporus Systematik Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa) Unterabteilung …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.