Sabin-Impfung
Sabin-Impfung [ßạ̈bin...; nach dem amer. Virologen A.Sabin-ImpfungB. Sabin, geb. 1906]:
Schluckimpfung gegen Poliomyelitis mit lebenden Viren aus bestimmten, durch Tierpassage abgeschwächten Virusstämmen

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sabin-Impfung —   [ sæbɪn ; nach A. B. Sabin], Schluckimpfung mit abgeschwächten, vermehrungsfähigen Polioviren der Typen I III zur aktiven Immunisierung gegen die spinale Kinderlähmung; wurde 1999 wieder durch die Salk Injektionsimpfung ersetzt. (Impfkalender)… …   Universal-Lexikon

  • Sabin —   [ sæbɪn], Albert Bruce, amerikanischer Kinderarzt und Virologe russischer Herkunft, * Białystok 26. 8. 1906, ✝ Washington (District of Columbia) 3. 3. 1993; ab 1939 Professor in Cincinnati (Ohio), 1974 82 in Columbia ( …   Universal-Lexikon

  • Impfung — Eine Schutzimpfung, hier wird der Impfstoff in den Deltamuskel gespritzt Die Impfung ist eine vorbeugende Maßnahme gegen verschiedene Infektionskrankheiten und wird deshalb auch Schutzimpfung genannt. Man unterscheidet aktive Impfung und passive… …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Bruce Sabin — Albert Sabin Albert B. Sabin (* 26. August 1906 in Białystok (damals Russland, heutiges Polen), † 3. März 1993 in Washington (D.C.)) war ein jüdischer Arzt und Virologe. Er entwickelte die Schluckimpfung gegen Kinderlähmung (Polio) auf der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schutzimpfung — Immunisation; Immunisierung; Impfung; Vakzination (fachsprachlich) * * * Schụtz|imp|fung 〈f. 20; verstärkend〉 Impfung * * * Schụtz|imp|fung, die: Impfung zum Schutz gegen Infektion: eine S. [gegen Pocken] erhalten. * * * …   Universal-Lexikon

  • Kinderlähmung — Poliomyelitis (fachsprachlich); entzündliche Erkrankung des Rückenmarks; Heine Medin Krankheit; Polio * * * Kin|der|läh|mung [ kɪndɐlɛ:mʊŋ], die; : Infektionskrankheit, die besonders Kinder befällt und schwere Lähmungen hervorrufen kann: sie ließ …   Universal-Lexikon

  • Schluckimpfung — Schlụckimpfung vgl. Sabin Impfung …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Polio-Impfstoff — Ein Polioimpfstoff ist ein Impfstoff zur Prophylaxe einer durch das Poliovirus hervorgerufenen Poliomyelitis. Zwei grundlegend verschiedene Impfstoffe stehen zur Verfügung: seit 1955 eine von Jonas Salk entwickelte inaktivierte Polio Vakzine,… …   Deutsch Wikipedia

  • Heine-Medin-Krankheit — Klassifikation nach ICD 10 A80.0 Akute paralytische Poliomyelitits durch Impfvirus A80.1 Akute paralytische Poliomyelitis durch importiertes Wildvirus …   Deutsch Wikipedia

  • Heine-Medinsche-Krankheit — Klassifikation nach ICD 10 A80.0 Akute paralytische Poliomyelitits durch Impfvirus A80.1 Akute paralytische Poliomyelitis durch importiertes Wildvirus …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”