Ruffini-Körperchen
Ruffi̱ni-Körperchen [nach dem ital. Anatomen Angelo Ruffini, 1864-1929] Mehrz.: in der Lederhaut (namentlich der Augenlider) vorhandene spindelförmige Endkörperchen sensibler Nerven, die der Wärmeempfindung dienen

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ruffini-Körperchen — gehören zu den Mechanorezeptoren und wurden nach dem italienischen Anatomen Angelo Ruffini (1864–1929) benannt. Es handelt sich um langsam adaptierende Dehnungsrezeptoren, die in der Haut, Dura mater, Iris, im Ziliarkörper und Gelenkkapseln… …   Deutsch Wikipedia

  • Ruffini-Körperchen —   [nach dem italienischen Biologen Angelo Ruffini, * 1864, ✝ 1929], Ruffini Endkolben, vermutlich Thermo oder auch druck und zugempfindliche Mechanorezeptoren (zum Teil wohl auch beides in einem) in den unteren Schichten der Haut (v. a. in den… …   Universal-Lexikon

  • Ruffini — ist der Familienname folgender Personen: Alwin Ruffini (1851–1906), deutscher Sänger Andre Ruffini (1590−1648), italienischer Steinmetz und Bildhauer im Kaiserlichen Steinbruch am Leithaberg Angelo Ruffini (1864−1929), italienischer Anatom… …   Deutsch Wikipedia

  • Meißner-Körperchen — Der Aufbau der Haut, Dargestellt ist auch ein Meissner Körperchen („Meissner TK“) Meissner Körperchen oder Meissner Tastkörperchen – benannt nach ihrem Entdecker, dem deutschen Anatomen und Physiologen Georg Meissner – sind Druckrezeptoren[1] der …   Deutsch Wikipedia

  • Meissner-Körperchen — Der Aufbau der Haut, Dargestellt ist auch ein Meissner Körperchen („Meissner TK“) Meissner Körperchen oder Meissner Tastkörperchen – benannt nach ihrem Entdecker, dem deutschen Anatomen und Physiologen Georg Meissner – sind Druckrezeptoren[1] der …   Deutsch Wikipedia

  • Corpuscula tactus — Der Aufbau der Haut, Dargestellt ist auch ein Meissner Körperchen („Meissner TK“) Meissner Körperchen oder Meissner Tastkörperchen – benannt nach ihrem Entdecker, dem deutschen Anatomen und Physiologen Georg Meissner – sind Druckrezeptoren[1] der …   Deutsch Wikipedia

  • Meissner-Rezeptor — Der Aufbau der Haut, Dargestellt ist auch ein Meissner Körperchen („Meissner TK“) Meissner Körperchen oder Meissner Tastkörperchen – benannt nach ihrem Entdecker, dem deutschen Anatomen und Physiologen Georg Meissner – sind Druckrezeptoren[1] der …   Deutsch Wikipedia

  • Meissner-Tastkörperchen — Der Aufbau der Haut, Dargestellt ist auch ein Meissner Körperchen („Meissner TK“) Meissner Körperchen oder Meissner Tastkörperchen – benannt nach ihrem Entdecker, dem deutschen Anatomen und Physiologen Georg Meissner – sind Druckrezeptoren[1] der …   Deutsch Wikipedia

  • Meissner-Tastscheiben — Der Aufbau der Haut, Dargestellt ist auch ein Meissner Körperchen („Meissner TK“) Meissner Körperchen oder Meissner Tastkörperchen – benannt nach ihrem Entdecker, dem deutschen Anatomen und Physiologen Georg Meissner – sind Druckrezeptoren[1] der …   Deutsch Wikipedia

  • Cutis — Nahaufnahme menschlicher Haut (Felderhaut) Die Haut (lat. cutis) ist flächenmäßig (jedoch nicht nach der realen Oberfläche; Darm bis 450 m²) das größte (je nach Körperumfang und Körpergröße 1,5 bis 2 m2), das schwerste (bis zu 10 kg) und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”