Rhabdomyom
Rhabdo|myo̱m [gr. ϱ̔άβδος = Rute, Gerte, Stab u. ↑Myom] s; -s, -e:
gutartige bindegewebige Geschwulst mit mehr oder weniger ausgebildeten quergestreiften Muskelfasern, Riesenzellen und glykogenreichen Zellen

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rhabdomyōm — Rhabdomyōm, s. Myom …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rhabdomyom — Klassifikation nach ICD 10 D21 Sonstige gutartige Neubildungen des Bindegewebes und anderer Weichteilgewebe D21.9 Bindegewebe und andere We …   Deutsch Wikipedia

  • Rhabdomyom — Rhab|do|my|om das; s, e: gutartige bindegewebige Geschwulst mit mehr od. weniger ausgebildeten quer gestreiften Muskelfasern, Riesenzellen u. glykogenreichen (vgl. ↑Glykogen) Zellen (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Myome — Klassifikation nach ICD 10 D21 Sonstige gutartige Neubildungen des Bindegewebes und anderer Weichteilgewebe D25. Leiomyom des Uterus Inkl.: Fibromyom des Uterus Gutartige Neubildungen des Uterus mit Mo …   Deutsch Wikipedia

  • Uterusmyom — Klassifikation nach ICD 10 D21 Sonstige gutartige Neubildungen des Bindegewebes und anderer Weichteilgewebe D25. Leiomyom des Uterus Inkl.: Fibromyom des Uterus Gutartige Neubildungen des Uterus mit Mo …   Deutsch Wikipedia

  • Myom — Klassifikation nach ICD 10 D21 Sonstige gutartige Neubildungen des Bindegewebes und anderer Weichteilgewebe D25. Leiomyom des Uterus Inkl.: Fibromyom des Uterus Gutartige Neubild …   Deutsch Wikipedia

  • Adenoma sebaceum — Klassifikation nach ICD 10 Q85.1 Tuberöse (Hirn )Sklerose Bourneville (Pringle) Syndrom Epiloia …   Deutsch Wikipedia

  • Bourneville-Pringle-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 Q85.1 Tuberöse (Hirn )Sklerose Bourneville (Pringle) Syndrom Epiloia …   Deutsch Wikipedia

  • Bourneville-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 Q85.1 Tuberöse (Hirn )Sklerose Bourneville (Pringle) Syndrom Epiloia …   Deutsch Wikipedia

  • Herzkrebs — Der Herztumor ist eine sehr seltene Form der Krebserkrankung. Hierbei sind primäre von sekundären Herztumoren zu unterscheiden. Die primären Herztumore sind fast immer gutartig. In 77 % der Fälle handelt es sich hierbei um ein sog. Myxom, die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”