Quarantäne
Qua|rantä̱ne [ka...; aus frz. quarantaine = Anzahl von 40 [Tagen]; Quarantäne] w; -, -n:
zeitlich begrenzte (ursprünglich 40 Tage dauernde) Absonderung von Personen mit bestimmten Infektionskrankheiten oder krankheitsverdächtigen Personen von der übrigen Bevölkerung als Schutzmaßnahme gegen Einschleppung und Verbreitung der betreffenden Infektionskrankheit

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Quarantäne — (Kontumaz), zeitweise Beschränkung der persönlichen Freiheit und der Verfügung über das Eigentum, die Personen oder Sachen auferlegt wird, von denen man die Einschleppung ansteckender Krankheiten befürchtet. Gelegentliche Absperrungen gegen den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Quarantäne — Quarantäne, s. Kontumazanstalt …   Lexikon der gesamten Technik

  • Quarantäne — (frz., spr. karangt ) oder Kontumaz, Schutzmaßregel gegen die Einschleppung epidemischer Krankheiten, zuerst angewendet im 14. Jahrh. in Italien gegen die Pest (40tägige Überwachung der Ankommenden, ital. quarantina), in der neuern Zeit sehr… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Quarantäne — Quarantäne, frz. dtsch., Contumaz, öffentliche Anstalt, um in Gränz und Hafenplätzen die Einschleppung einer ansteckenden Krankheit, namentlich der Pest aus der Levante, zu verhindern. Dies geschieht durch gänzliche Absperrung gegen ein Land, in… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Quarantäne — Sf Isolierung von Personen mit ansteckenden Krankheiten per. Wortschatz fach. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. quarantaine, einer Ableitung von frz. quarante vierzig , dieses aus spl. quarranta, aus l. quadrāgintā, zu l. quattuor vier . So …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Quarantäne — Quarantäne: Der Ausdruck für »räumliche Absonderung (Ansteckungsverdächtiger); Absperrung eines Infektionsgebietes (als Schutzmaßnahme); Sperrmaßnahme (insbesondere gegenüber Schiffen)« wurde im 17. Jh. aus gleichbed. frz. quarantaine entlehnt.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Quarantäne — Qua|ran|tä|ne [karan tɛ:nə], die; , n: vorübergehende Isolierung von Personen, Tieren, die von einer ansteckenden Krankheit befallen sind oder bei denen Verdacht darauf besteht (als Schutzmaßnahme gegen eine Verbreitung der Krankheit): über jmdn …   Universal-Lexikon

  • Quarantäne — Quarantänestation eines Krankenhauses in Kinshasa Die Quarantäne [karanˈtɛːnə] (ital. quarantina di giorni, frz. quarantaine de jours, „vierzig Tage“) ist die befristete Isolierung von Personen oder von Haustieren, die verdächtig sind, an… …   Deutsch Wikipedia

  • Quarantäne — Qua·ran·tä̲·ne [ka ] die; , n; die vorübergehende Isolierung von Personen oder Tieren, die Infektionskrankheiten verbreiten könnten <in Quarantäne kommen; unter Quarantäne sein / stehen; aus der Quarantäne entlassen werden; die Quarantäne… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Quarantäne — die Quarantäne, n (Aufbaustufe) befristete Isolierung von Personen oder von Haustieren, die verdächtig sind, an einer bestimmten Infektionskrankheit erkrankt zu sein Beispiel: Die BSE infizierten Rinder wurden unter Quarantäne gestellt.… …   Extremes Deutsch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”