psychodynamisch
psy|cho|dyna̲misch: die Psychodynamik betreffend; durch psychische Mechanismen bedingt

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie — Die Psychodynamisch Imaginative Trauma Therapie (PITT) nach Luise Reddemann ist eine tiefenpsychologisch psychodynamische Kurzzeitpsychotherapie. Sie wird insbesondere in der Arbeit mit Trauma Patienten im stationären Rahmen eingesetzt. Die PITT… …   Deutsch Wikipedia

  • Das innere Kind — Das „Innere Kind“ gehört zu einer modellhaften Betrachtungsweise innerer Erlebniswelten, die durch Bücher von John Bradshaw und Erika Chopich/ Margaret Paul bekannt wurden. Es bezeichnet und symbolisiert die im Gehirn gespeicherten Gefühle,… …   Deutsch Wikipedia

  • EMDR — Eye Movement Desensitization and Reprocessing, kurz EMDR, ist eine von Francine Shapiro in den USA entwickelte Behandlungsmethode für Trauma Betroffene aus dem Bereich der Psychotraumatologie. Bei EMDR regt der Therapeut den Patienten nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Ego State Therapie — Die Ego State Therapie (englisch: Ego State Therapy) ist eine psychotherapeutische Methode aus der Traumatherapie. Sie wurde von John und Helen Watkins entwickelt. Menschen, die schwer verletzt wurden (Trauma), entwickeln zum Schutz ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Ego State Therapy — Die Ego State Therapie (englisch: Ego State Therapy) ist eine psychotherapeutische Methode aus der Traumatherapie. Sie wurde von John und Helen Watkins entwickelt. Menschen, die schwer verletzt wurden (Trauma), entwickeln zum Schutz ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Luise Reddemann — (* 1943 in Württemberg) ist eine deutsche Nervenärztin und Psychoanalytikerin. Sie entwickelte die Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie. Sie studierte in Freiburg, München und Köln und lebte nach der Ausbildung zur Nervenärztin im Rheinland …   Deutsch Wikipedia

  • Inneres Kind — Das „Innere Kind“ gehört zu einer modellhaften Betrachtungsweise innerer Erlebniswelten, die durch Bücher von John Bradshaw und Erika Chopich/ Margaret Paul bekannt wurden. Es bezeichnet und symbolisiert die im Gehirn gespeicherten Gefühle,… …   Deutsch Wikipedia

  • Psychotherapie der Borderline-Persönlichkeit — Transference Focused Psychotherapy (TFP) beschreibt eine Langzeittherapieform, die 1998 in Form eines Manuals von John F. Clarkin, Frank E. Yeomans und Otto F. Kernberg beschrieben wurde. Es handelt sich dabei um eine spezifische psychodynamische …   Deutsch Wikipedia

  • Screen-Technik — Die Bildschirmtechnik (auch Screentechnik oder Videotechnik) ist eine psychotherapeutische Technik zur Traumabearbeitung und Stärkung der Ressourcen. Sie wurde 1989 von Frank Putnam empfohlen und 1998 von Ulrich Sachsse und später von Lutz Ulrich …   Deutsch Wikipedia

  • Screentechnik — Die Bildschirmtechnik (auch Screentechnik oder Videotechnik) ist eine psychotherapeutische Technik zur Traumabearbeitung und Stärkung der Ressourcen. Sie wurde 1989 von Frank Putnam empfohlen und 1998 von Ulrich Sachsse und später von Lutz Ulrich …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”