Prognathie
Pro|gna|thi̲e̲ w; -, ...i̱en:
Vorstehen des Oberkiefers, Vorstehen der oberen Zahnreihe vor der unteren.

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Prognathīe — (Prognathismus, griech.), Vorspringen der untern Gesichtspartie, betrifft das ganze Oberkieferbein oder die Partie zwischen Alveolar und Subnasalpunkt (wahre oder subnasale P.). Diese kommt für anthropologische Untersuchungen besonders in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Prognathie — Als Prognathie wird die Form des Gebisses bezeichnet, bei der die Zahnbögen von Oberkiefer und Unterkiefer deutlich aus der Gesichtsfläche ragen, so dass sich eine so genannte Schnauze bildet. Im Verlauf der Stammesgeschichte des Menschen wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • prognathie — prognathisme [ prɔgnatism ] n. m. • 1849; de prognathe ♦ Didact. Saillie en avant de la partie inférieure de la face (mâchoire inférieure ou les deux mâchoires). On dit aussi PROGNATHIE [ prɔgnati ] n. f …   Encyclopédie Universelle

  • Prognathie — Vorspringen des Oberkiefers * * * ◆ Pro|gna|thie 〈f. 19; Med.〉 das Vorstehen des Oberkiefers, eine Kieferanomalie; Ggs Progenie; →a. Orthognathie [<grch. pro „vor“ + gnathos „Kiefer“] ◆ Die Buchstabenfolge pro|gn... kann in Fremdwörtern auch… …   Universal-Lexikon

  • Prognathie — ◆ Pro|gna|thie 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Med.〉 das Vorstehen des Oberkiefers, eine Kieferanomalie; Ggs.: Progenie, Orthognathie [Etym.: <Pro… + grch. gnathos »Kiefer«]   ◆ Die Buchstabenfolge pro|gn… kann auch prog|n… getrennt werden …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Prognathie — Pro|gna|thie die; , ...ien <zu 2↑...ie> das Vorstehen des Oberkiefers (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Mandibuläre Prognathie — Progenie (=basale Angle Klasse III) bezeichnet eine Kieferfehlstellung, (Dysgnathie), die durch einen umgekehrten Überbiss der Schneidezähne (frontaler Kreuzbiss) als Leitsymptom charakterisiert ist. Der frontale Kreuzbiss wird meist durch ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Vorspringen des Oberkiefers — Prognathie (fachsprachlich) …   Universal-Lexikon

  • Australopithecinen: Frühe Menschheitsentwicklung —   Vor fünf Millionen Jahren waren die Menschenaffen aus den sich immer weiter ausbreitenden Savannenlandschaften Afrikas verschwunden. An ihre Stelle traten in Süd und Ostafrika allmählich die Australopithecinen, die »Vormenschen«, deren älteste… …   Universal-Lexikon

  • Falsche Progenie — Klassifikation nach ICD 10 K07.1 Anomalien des Kiefer Schädelbasis Verhältnisses …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”