antihämophil
anti|hämo|phi̱l [↑anti... u. ↑hämophil]; in den Fügungen: anti|hämo|phi̱les Globuli̱n: ein ↑Globulin, das den Blutgerinnungsprozeß fördert (fehlt bei ↑Blutern); Abk.: AHG. anti|hämo|phi̱les Plạsma: Plasma mit erhaltener antihämophiler Wirkung (Abk.: AHP)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • antihämophil — an|ti|hä|mo|phil: egen ↑Hämophilie gerichtet od. wirkend (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”