pluriorifiziell
pluri|ori|fiziẹll, in fachspr. Fügungen: pluri|ori|ficia̱|lis, ...le [zu ↑pluri..., lat. os, Gen.: oris = Gesicht; Mund u. lat. facere (in Zus. -ficere) = machen, tun]:
an mehreren Körperöffnungen (z. B. Mund und Scheide) zugleich auftretend (von Krankheitszeichen gesagt)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”