Phonokardiographie
Phono|kardio|gra|phi̲e̲ [↑phono... u. ↑Kardiographie] w; -, ...i̱en:
Registrierung der Herztöne auf elektroakustischem Wege (mittels Mikrophon u. Verstärker)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Phonokardiographie — Phonokardiographie,   Verfahren der Kardiographie zur Aufzeichnung von Herztönen und krankheitsbedingten Herzgeräuschen in Form eines Phonokardiogramms, meist in Verbindung mit einem Elektrokardiogramm; der Herzschall wird von einem über dem… …   Universal-Lexikon

  • Phonokardiographie — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Biosignalverarbeitung — Die Biosignalverarbeitung ist ein Teilgebiet der Medizinischen Informatik und befasst sich mit der Analyse von Biosignalen mittels Methoden der Mathematik und Informatik. Bei der Verarbeitung von Biosignalen kommt der Faltung diskreter Funktionen …   Deutsch Wikipedia

  • Kardiotokographie — Kar|dio|to|ko|gra|fie, Kar|dio|to|ko|gra|phie, die; , n (Med.): Aufzeichnung der kindlichen Herztöne u. der Wehen vor u. bei einer Geburt. * * * Kardiotokographie,   kontinuierliche apparative Ableitung und grafische Aufzeichnung (Kardiotokogramm …   Universal-Lexikon

  • Herzgeräusche — Herzgeräusche,   durch Abhorchen (Auskultation) oder Phonokardiographie zwischen den eigentlichen Herztönen feststellbare Schalleindrücke bei der Herztätigkeit; sie entstehen durch Abnormitäten des Blutflusses, die v. a. im Kindes und Jugendalter …   Universal-Lexikon

  • Herzkrankheiten — Herzkrankheiten,   Gesamtheit der angeborenen oder erworbenen organischen, entzündlichen oder nicht entzündlichen Erkrankungen wie auch der funktionellen Störungen des Herzens. Angeborene und erworbene Fehlbildungen des Herzens und der großen… …   Universal-Lexikon

  • Kardiographie —   die, /... phi|en, Methoden zur Aufzeichnung der mit der Herztätigkeit verbundenen elektrischen und mechanischen Abläufe bei der Herzfunktionsdiagnostik; zu ihnen gehören Angiokardio und Koronarographie, Radiokardiographie, Elektro und… …   Universal-Lexikon

  • PKG — Phonokardiogramm; Phonokardiographie EN phonocardiogram; phonocardiography …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Stethographie — Ste|tho|gra|phi̲e̲ [↑...graphie] w; , ...i̱en: 1) graphische Aufzeichnung der Brustbewegungen bei der Atmung mit Hilfe des Stethographen. 2) andere Bezeichnung für ↑Phonokardiographie …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Fonokardiografie — Fo|no|kar|dio|gra|fie, auch Phonokardiographie die; , ...ien: Registrierung der Herztöne auf elektroakustischem Wege (mittels Mikrofon u. Verstärker; Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”