perikardial
peri|kardia̱l, in fachspr. Fügungen: peri|cardia̱|lis, ...le [zu ↑Perikard]:
zum Herzbeutel gehörend, ihn betreffend

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • perikardial — pe|ri|kar|di|al 〈Adj.; Med.〉 zum Herzbeutel gehörig * * * pe|ri|kar|di|al <Adj.> (Med.): zum Herzbeutel gehörend, ihn betreffend …   Universal-Lexikon

  • perikardial — pe|ri|kar|di|al 〈Adj.; Med.〉 zum Herzbeutel gehörig [Etym.: → Perikard] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • perikardial — pe|ri|kar|di|al: zum Herzbeutel gehörend, ihn betreffend (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Absonderung [1] — Absonderung (naturwissenschaftlich). 1) In der Geologie (hierzu Tafel »Absonderung der massigen Gesteine«) die Zerklüftung oder Trennung der Gesteinsmassen, wie sie sowohl bei den geschichteten (s. Schichtung) als bei den massigen Gesteinen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Seröse Flüssigkeiten — Seröse Flüssigkeiten, Körpersäfte, die, wie die Lymphe (s. d.), durch Transsudation aus dem Blut entstehen. Hierher gehören die Peritoneal , Pleural , Perikardial und Cerebrospinalflüssigkeit, die Flüssigkeit des Hodensackes, die Gelenkschmiere,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • pericardiacus — peri|cardi̱a|cus, ...ca, ...cum [zu ↑Pericardium]: = perikardial …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • pericardialis — vgl. perikardial …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • extraperikardial — ex|tra|pe|ri|kar|di|al* <zu ↑extra... u. ↑perikardial> außerhalb des Herzbeutels gelegen (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”