Periduralanästhesie
Peri|dura̱l|an|äs|thesie [zu ↑peri..., ↑Dura u. ↑Anästhesie] w; -, ...i̱en: = Epiduralanästhesie

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Periduralanästhesie — Lage des Rückenmarks im Spinalkanal Die Periduralanästhesie (von griechisch περί peri, „neben“, „rundherum“, lateinisch Dura [mater] „die harte [Hirnhaut]“ und altgriechisch αἶσθησις aisthesis, „Wahrnehmung“ …   Deutsch Wikipedia

  • Periduralanästhesie — Pe|ri|du|ral|an|äs|the|sie 〈f. 19; Med.〉 Betäubung der unteren Körperhälfte durch Einspritzung eines Anästhetikums im Lendenwirbelbereich * * * Periduralanästhesie,   Anästhesie …   Universal-Lexikon

  • Periduralanästhesie — Pe|ri|du|ral|an|äs|the|sie auch: Pe|ri|du|ral|a|näs|the|sie 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Med.〉 Betäubung der unteren Körperhälfte durch Einspritzung eines Anästhetikums im Lendenwirbelbereich [Etym.: <Peri… + lat. durus »hart« + Anästhesie] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Injektion i.d. Epiduralraum z. Periduralanästhesie — peridural (fachsprachlich) …   Universal-Lexikon

  • Epiduralanästhesie — Lage des Rückenmarks im Spinalkanal Die Periduralanästhesie (von griechisch περί, „neben“, „rundherum“, lateinisch Dura [mater] „die harte [Hirnhaut]“ und altgriechisch αἶσθησις, „Wahrnehmung“ …   Deutsch Wikipedia

  • Periduralkatheter — Lage des Rückenmarks im Spinalkanal Die Periduralanästhesie (von griechisch περί, „neben“, „rundherum“, lateinisch Dura [mater] „die harte [Hirnhaut]“ und altgriechisch αἶσθησις, „Wahrnehmung“ …   Deutsch Wikipedia

  • Barbotage — Eine Spinalanästhesie (lat. spinalis, zur Wirbelsäule/Rückenmark gehörig; griech. an „nicht“ und αἴσθησις /aisthesis/ „Wahrnehmung“; Synonym: Lumbalanästhesie nach lat. lumbus, Lende) ist eine rückenmarknahe Form der Regionalanästhesie. Durch die …   Deutsch Wikipedia

  • Lumbalanästhesie — Eine Spinalanästhesie (lat. spinalis, zur Wirbelsäule/Rückenmark gehörig; griech. an „nicht“ und αἴσθησις /aisthesis/ „Wahrnehmung“; Synonym: Lumbalanästhesie nach lat. lumbus, Lende) ist eine rückenmarknahe Form der Regionalanästhesie. Durch die …   Deutsch Wikipedia

  • Sakralblock — Eine Spinalanästhesie (lat. spinalis, zur Wirbelsäule/Rückenmark gehörig; griech. an „nicht“ und αἴσθησις /aisthesis/ „Wahrnehmung“; Synonym: Lumbalanästhesie nach lat. lumbus, Lende) ist eine rückenmarknahe Form der Regionalanästhesie. Durch die …   Deutsch Wikipedia

  • Sattelblock — Eine Spinalanästhesie (lat. spinalis, zur Wirbelsäule/Rückenmark gehörig; griech. an „nicht“ und αἴσθησις /aisthesis/ „Wahrnehmung“; Synonym: Lumbalanästhesie nach lat. lumbus, Lende) ist eine rückenmarknahe Form der Regionalanästhesie. Durch die …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”