Patholinguistik
Pa|tho|lin|gu|ịstik w; -:
Wissenschafts- und Tätigkeitsbereich des Patholinguisten.

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Patholinguistik — Die Patholinguistik (griech. πάθος (pathos): Leid) oder Sprachpathologie ist eine von Günter Peuser 1978 vorgeschlagene Bezeichnung für eine linguistische Teildisziplin, die das gesamte Gebiet der Sprach , Stimm und Sprechstörungen aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Patholinguistik — Pa|tho|lin|gu|ịs|tik 〈f.; ; unz.; Sprachw.〉 Bereich der angewandten Sprachwissenschaft, der die Diagnostik u. Therapie von Sprachstörungen zum Gegenstand hat u. psychologische, neurologische u. sprachwissenschaftliche Methoden anwendet [<grch …   Universal-Lexikon

  • Patholinguistik — Pa|tho|lin|gu|ịs|tik 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.; Sprachw.〉 Bereich der angewandten Sprachwissenschaft, der die Diagnostik u. Therapie von Sprachstörungen zum Gegenstand hat u. psychologische, neurologische u. sprachwissenschaftliche Methoden… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Patholinguistik — Pa|tho|lin|gu|is|tik die; : Teilgebiet der angewandten Sprachwissenschaft, das sich mit der Diagnostik, Erklärung u. Therapie von Sprachstörungen beschäftigt …   Das große Fremdwörterbuch

  • Angewandte Sprachwissenschaft — Die Angewandte Linguistik, auch als Angewandte Sprachwissenschaft bezeichnet, ist ein Teilgebiet der Allgemeinen Sprachwissenschaft. Sie beschäftigt sich interdisziplinär mit der Sprachlernforschung, der Sprachbeschreibung (Lexikographie) sowie… …   Deutsch Wikipedia

  • Fonetik — 1. exo …   Deutsch Wikipedia

  • Phonetiker — 1. exo …   Deutsch Wikipedia

  • Phonetisch — 1. exo …   Deutsch Wikipedia

  • Sprechaktlautlehre — 1. exo …   Deutsch Wikipedia

  • Psycholinguistik — Psy|cho|lin|gu|ịs|tik 〈f.; ; unz.; Sprachw.〉 Teilgebiet der Linguistik, das die psychischen Vorgänge beim Sprachgebrauch u. Spracherwerb untersucht * * * Psy|cho|lin|gu|ịs|tik, die; (Sprachwiss.): Wissenschaft von den psychischen Vorgängen beim …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”