Nasenflügel
Na̱senflügel vgl. Ala nasi

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nasenflügel — (Nasenflügelknorpel), s.u. Nase A) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nasenflügel — der Nasenflügel, (Oberstufe) jede der beiden Außenwände der Nase Beispiel: Sie ließ sich die Nasenflügel operieren und jetzt sieht ihre Nase wirklich gut aus …   Extremes Deutsch

  • Nasenflügel — Na̲·sen·flü·gel der; meist Pl; die zwei weichen Teile an den Seiten der Nase <jemandes Nasenflügel beben, zittern, blähen sich> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Nasenflügel — Na|sen|flü|gel 〈m. 5〉 jeder der an beiden Seiten der Nase befindlichen Fleischlappen * * * Na|sen|flü|gel, der: fleischige Außenwand der menschlichen Nase. * * * Na|sen|flü|gel, der: fleischige Außenwand der menschlichen Nase: seine N. bebten,… …   Universal-Lexikon

  • Nasenflügel — Na|sen|flü|gel …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Nasenflügel, der — Der Nasenflügel, des s, plur. ut nom. sing. die äußern ausgebogenen untern Wände der Nase, welche die Nasenlöcher umgeben …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Bodypiercing — Piercing (von engl. to pierce [pɪəs], „durchbohren, durchstechen“ über altfrz. percier und lat. pertundere, „durchstoßen, durchbrechen“) ist eine Form der Körpermodifikation, bei der Schmuck in Form von Ringen oder Stäben an verschiedenen Stellen …   Deutsch Wikipedia

  • Bodypiercings — Piercing (von engl. to pierce [pɪəs], „durchbohren, durchstechen“ über altfrz. percier und lat. pertundere, „durchstoßen, durchbrechen“) ist eine Form der Körpermodifikation, bei der Schmuck in Form von Ringen oder Stäben an verschiedenen Stellen …   Deutsch Wikipedia

  • Genitalpiercing — Piercing (von engl. to pierce [pɪəs], „durchbohren, durchstechen“ über altfrz. percier und lat. pertundere, „durchstoßen, durchbrechen“) ist eine Form der Körpermodifikation, bei der Schmuck in Form von Ringen oder Stäben an verschiedenen Stellen …   Deutsch Wikipedia

  • Intimpiercing — Piercing (von engl. to pierce [pɪəs], „durchbohren, durchstechen“ über altfrz. percier und lat. pertundere, „durchstoßen, durchbrechen“) ist eine Form der Körpermodifikation, bei der Schmuck in Form von Ringen oder Stäben an verschiedenen Stellen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”