Mitose
Mito̱se [zu gr. μίτος = Faden] w; -, -n:
indirekte Zellkernteilung, bei der im Gegensatz zur ↑Reduktionsteilung jede Tochterzelle (infolge Längsspaltung der Chromosomen) den vollständigen Chromosomensatz erhält. (Die Mitose liegt der Bildung von Körperzellen, im Gegensatz zur Entstehung von Geschlechtszellen, zugrunde; Biol.)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • MITOSE — L’aphorisme omnis cellula e cellula a permis aux biologistes de comprendre que, au cours des générations cellulaires successives, la transmission de l’information génétique obéissait à des mécanismes d’une grande précision. La mitose est l’un… …   Encyclopédie Universelle

  • Mitose — Mitose, indirekte Kernteilung im Gegensatz zur direkten (Amitose); s. Zelle …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mitose — Mitose, Kernteilung der Eucyte (mit meist nachfolgender Zellteilung), durch die zwei Tochterzellen mit gleicher Chromosomenzahl und gleicher genetischer Information wie die Mutterzelle gebildet werden; Voraussetzung für die Neubildung von… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • mitose — s. f. 1. Processo de divisão da célula viva mantendo o mesmo número de cromossomas. 2. Cariocinese …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • Mitose — Une cellule en métaphase …   Wikipédia en Français

  • Mitose — Als Mitose (zu griechisch μίτος = Faden) (auch Karyokinese oder indirekte Kernteilung) bezeichnet man den Vorgang der Zellkernteilung bei Zellen eines eukaryotischen Lebewesens. Im Anschluss an die Kernteilung erfolgt meistens die Teilung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Mitose — Verdoppelung; Klonung; Teilung * * * Mi|to|se 〈f. 19; Biol.〉 indirekte Zellkernteilung, wobei der Chromosomenbestand jeder neuen Zelle gegenüber der Ausgangszelle gewahrt bleibt; Ggs Amitose [<grch. mitos „Faden, Schlinge, Kette“] * * *… …   Universal-Lexikon

  • Mitose — Kropscelledeling, som resulterer i 2 datterceller med samme kromosomantal som modercellens …   Danske encyklopædi

  • Mitose — Mi|to|se 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Biol.〉 Zellkernteilung mit Längsspaltung der Chromosomen, wobei das genet. Material exakt auf beide Tochterkerne verteilt wird; Syn. Karyokinese; Ggs.: Amitose [Etym.: <grch. mitos »Faden, Schlinge, Kette«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Mitose — Mi|to|se die; , n <zu gr. mítos »Faden, Kette« u. 1↑...ose> Zellkernteilung mit Längsspaltung der Chromosomen; indirekte Zellkernteilung (Biol.); Ggs. ↑Amitose …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”