Meshgraft
Mesh|graft [mẹ́schgra̱ft; aus gleichbed. amer. meshgraft, zu engl. mesh = Masche (Mehrz. = Netzwerk) u. engl. graft = Transplantat] s; -s, -s: Transplantat aus netzförmig angeordneten Hautläppchen, die mikrochirurgisch in kleinste Blutgefäße eingepflanzt werden

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ulcus cruris venosum — (Ursächlich war ein Bagatelltrauma bei langjähriger chronisch venöser Insuffizienz) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”