Maskulinisierung
Mas|kulinisi̲e̲|rung w; -, -en: = Virilismus (1).

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maskulinisierung — Virilismus (fachsprachlich); Vermännlichung; Virilisierung (fachsprachlich) * * * Maskulinisierung,   die Virilisierung. * * * Mas|ku|li|ni|sie|rung, die; , en: 1. (Med.) Vermännlichung der Frau im äußeren Erscheinungsbild. 2. (Biol.) Ver …   Universal-Lexikon

  • Maskulinisierung — Das Marssymbol, Symbol der Männlichkeit. Das männliche Geschlecht ist im Rahmen der zweigeschlechtlichen Fortpflanzung das Geschlecht, das die kleineren Gameten, bei höheren Tieren Samenzellen genannt, produziert, mit denen die größeren Gameten… …   Deutsch Wikipedia

  • Maskulinisierung — Mas|ku|li|ni|sie|rung 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Vermännlichung der Frau bzw. weiblicher Tiere [Etym.: → maskulin] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Maskulinisierung — Mas|ku|li|ni|sie|rung die; , en <zu ↑...isierung>: 1. Vermännlichung der Frau im äußeren Erscheinungsbild (Med.). 2. Vermännlichung weiblicher Tiere (Biol.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Virilisierung — Virilismus (fachsprachlich); Vermännlichung; Maskulinisierung * * * Virilisierung   [v ; zu lateinisch virilis »männlich«] die, , Maskulinisierung, Vermännlichung, Ausbildung männlicher sekundärer …   Universal-Lexikon

  • Androgen — Androgene (von griechisch andro „männlich“; gen „erzeugend“) sind Sexualhormone, die eine virilisierende (von lateinisch virilis „männlich“) Wirkung besitzen. Strukturformel von Androstan (10β,13β Dimethyl gonan). Ihr Grundgerüst ist das… …   Deutsch Wikipedia

  • Androgene — (von griechisch andro „männlich“; gen „erzeugend“) sind Sexualhormone, die eine virilisierende (von lateinisch virilis „männlich“) Wirkung besitzen. Strukturformel von Androstan (10β,13β Dimethyl gonan). Ihr Grundgerüst ist das Androstan (10β,13β …   Deutsch Wikipedia

  • Freemartin-Syndrom — Als Freemartinismus oder Freemartin Syndrom (aus dem Englischen, Wortableitung unbekannt, im Englischen als Free Martin schon im 17. Jh nachgewiesen[1]) wird eine angeborene Fehlbildung bezeichnet, die bei weiblichen Individuen auftritt, die aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Genitalangleichende Operation — Unter geschlechtsangleichenden Operationen versteht man chirurgische geschlechtsangleichende Maßnahmen, bei denen primäre und/oder sekundäre Geschlechtsmerkmale an das Aussehen und die Funktion eines anderen Geschlechts angeglichen werden. Diese… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschlechtsangleichende Operation — Geschlechtsangleichende Operationen (kurz GAOP) sind chirurgische geschlechtsangleichende Maßnahmen, bei denen primäre und/oder sekundäre Geschlechtsmerkmale an das Aussehen und die Funktion eines anderen Geschlechts angeglichen werden. Diese… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”