Lumpektomie
Lump|ek|tomi̲e̲ [lamp...; engl. lump = Klumpen u. ↑Ektomie] w; -, ...i̱en:
operative Entfernung bösartiger Zellanhäufungen

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lumpektomie — Eine 35 jährige Patientin mit einem Fibroadenom (ein gutartiger Brusttumor) …   Deutsch Wikipedia

  • Lumpektomie — Lum|pek|to|mie* die; , ...ien <zu engl. lump »Klumpen, Brocken« u. ↑...ektomie> operative Entfernung bösartiger Zellanhäufungen (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Brustkrebs — Klassifikation nach ICD 10 C50 Mammakarzinom C50.0 Brustwarze und Warzenhof C50.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Mammatumor — Als Mammatumoren werden gut und bösartige Tumoren der Brustdrüse des Menschen beziehungsweise solche des Gesäuges bei Tieren bezeichnet. Pathologen bezeichnen heute nur noch echte Neoplasien (ungesteuerte Gewebsneubildungen aus atypischen Zellen) …   Deutsch Wikipedia

  • Mastektomie — (von griechisch μαστός „Brust“, έκ „heraus“ und τομή „schneiden“) bezeichnet die Entfernung der weiblichen oder männlichen Brustdrüse beziehungsweise der Milchdrüse bei anderen Säugetieren. Hierbei bleibt der Warzenhof mit der Brustwarze erhalten …   Deutsch Wikipedia

  • Axilladissektion — Darstellung der anatomischen Strukturen bei der Axilladissektion Die Axilladissektion (auch Axilläre Dissektion) nennt man die Lymphknotenentfernung als operatives Verfahren bei der Behandlung von Brustkrebs bei der das gesamte Lymph und… …   Deutsch Wikipedia

  • Quadrantektomie — ist die Bezeichnung für die brusterhaltende chirurgische Entfernung (Exzision) eines Tumors aus der Brust einer Patientin. Die Quadrantektomie ist ein Verfahren aus der Gruppe der brusterhaltenden Therapien (BET). Einige Autoren nennen die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”