Luftröhrenschnitt
Lụftröhrenschnitt vgl. Tracheotomie

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Luftröhrenschnitt — (Bronchotomia), chirurgische Operation, wobei entweder der Kehlkopf durch schneidende Werkzeuge geöffnet wird (Kehl [600] kopfschnitt, Laryngotomia), indem entweder blos das den Ring u. Schildknorpel des Kehlkopfs verbindende Band, od. zugleich… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Luftröhrenschnitt — (griech. Tracheotomie), die Öffnung der Luftröhre durch Einschnitt in ihre vordere Wand, um den Aus und Eintritt von Luft aus und in die Lungen auch dann noch zu ermöglichen, wenn dies durch den Kehlkopf nicht oder nicht mehr genügend erfolgt. Am …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Luftröhrenschnitt — ↑Tracheotomie …   Das große Fremdwörterbuch

  • Luftröhrenschnitt — Lụft|röh|ren|schnitt 〈m. 1; Med.〉 operativer Eingriff, der bei Verengung der Atemwege im u. über dem Kehlkopf (z. B. bei Diphtherie, Kehlkopfkrebs, Schwellung des Kehldeckels) notwendig werden kann; Sy Tracheotomie * * * Lụft|röh|ren|schnitt,… …   Universal-Lexikon

  • Luftröhrenschnitt — (1) Schildknorpel (2) Ligamentum cricothyroideum (3) Ringknorpel (4) Luftröhre (A) Lokalisation der Koniotomie (B) Lokalisation der Tracheotomie Die Tracheotomie –;griech.: zusammengesetzt aus trachía (der „raue Schlauch“) und tome (Schnitt);… …   Deutsch Wikipedia

  • Stephen W. Hawking — Stephen Hawking Stephen William Hawking, CH, CBE (* 8. Januar 1942 in Oxford, Vereinigtes Königreich) ist ein englischer Astrophysiker und seit 1979 Inhaber des Lucasischen Lehrstuhls für Mathematik an der …   Deutsch Wikipedia

  • Stephen William Hawking — Stephen Hawking Stephen William Hawking, CH, CBE (* 8. Januar 1942 in Oxford, Vereinigtes Königreich) ist ein englischer Astrophysiker und seit 1979 Inhaber des Lucasischen Lehrstuhls für Mathematik an der …   Deutsch Wikipedia

  • Kanüle — Hohlnadel * * * Ka|nü|le [ka ny:lə], die; , n: a) Röhrchen, das in den Körper eingeführt wird und Luft oder Flüssigkeit in ihn befördert oder aus ihm ableitet: durch eine Kanüle Eiter ableiten. b) spitze, hohle Nadel an einer Injektionsspritze:… …   Universal-Lexikon

  • Tracheotomie — Tra|cheo|to|mie 〈[ xe ] f. 19〉 = Luftröhrenschnitt [<grch. tracheia „Luftröhre“ + tome „Schnitt“] * * * Tra|che|o|to|mie, die; , n [zu griech. tome̅̓ = Schnitt] (Med.): Luftröhrenschnitt. * * * Tracheo|tomie   [zu Trachea] die, /... mi |en,… …   Universal-Lexikon

  • Bad Timing — Filmdaten Deutscher Titel: Black out – Anatomie einer Leidenschaft Originaltitel: Bad Timing Produktionsland: Großbritannien Erscheinungsjahr: 1980 Länge: 122 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”